The environment

… i life in, the environment that surrounds me …

Note Feb. 2018:
I'm disconnected from the "outside" (since Facebook changed their API in 2017).
This is why no content appears here. You can get a climpse of what happend here before ... (get a random selection for free!)

15-02-2015 13:26 Gooody posts a video. Es ist Zeit etwas zu ändern!. https://www.facebook.com/gooody.de/videos/336722213191023/. 25 people like this: Maria Vohsen, Mirjam Mäder, Gabriele Hamacher, Yanik Burren, An Ett, Sigurd Roeber, Xavière Becue, Jesus Chr, Jeanne Schosseler, Gesine Habakuk, Angie Se, Flavia Bernhard, Martin Reichel, Horst Donaubauer, Jerdna Friedemann, Arko Melim, Jacqueline Kolkjoke, Timo Walser, Benyamin Safak, Mane Barth, Harald Steins, Anja Gräte Junghanns, Karin Höllhuber, Anke Schröder, Anne-Marie Berschens. 25 people commented on this. Rafaela Luba: "Jetzt bin ich total durcheinander.". Derya Duran: "
18-07-2015 09:00 ZEIT ONLINE teilt einen Link. Süßsaures Italien. http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/27/makrele-rezept-italien-wochenmarkt. Im deutschen Vormittagsfernsehen treten Wahrsagerinnen auf. Im italienischen Vormittagsfernsehen erklären nette Signoras, wie man Makrelen zubereitet.. Makrele mit Rosinen und Kapern © Silvio Knezevic Wochenmarkt Süßsaures Italien Von Elisabeth Raether ZEITmagazin Nr. 27/2015 18. Juli 2015 Ich weiß, dass die allgemeine Italiensehnsucht in den Sommermonaten am größten ist. Was ist in unserem Leben eigentlich schiefgelaufen, dass wir hier auf dem Bür…. 14 Menschen gefällt das: Lina Le, Gabriel Gabriel, Mailin Stylin, Issam Saada, Astrid E. Radtke, Reija Feldmann, Carlos Philippos, Laura Schmidt, Jannik Schäfer, Isabell Vermont, Heike Seibold, Gine Aselmann, Antonia Freund, Jay Plucky.
05-05-2015 13:12 Imago Camera hat ein Foto hinzugefügt. Ein besseres Berlin-Souvenir konnten sich die Zwillinge Andy und Raymond aus Hongkong nicht vorstellen. 3 Menschen gefällt das: Florina-Alice Biro, Aufbau Haus, Shorty Himself.
20-09-2015 12:46 WWF Deutschland hat ein Foto hinzugefügt. Timeline Photos. Zitat zum Sonntag:. 25 Menschen gefällt das: Luisa Androne, Petra Wehdor, Luise Planötscher, Birgit Haug, Svenja Hartmann, Mirjam Hauptmann, Ionita Andreea Veronica, Laura He, Anna-Lena Musil, Jessica Staege, Michael Reif, Heiko Klebe, Susanne Kunz, Sophie Weichenthal, Petra Bockhoff, Marinella Annabella, Melanie Walther, Frauke Knieriem, Christina Schwuchow, Jürgen Alfred Heinz Pufahl, Bille Sasse, Petra Brinki, Küppers-Bünten Roswitha, Lisa Sternchen, Carie Schu. 7 Menschen haben dazu kommentiert. Sylvia Heilmann-Wohl: "Leider wahr! Zeit, dass jeder Einzelne mehr Verantwortung übernimmt!". Ingrid Darui: "Wohl wahr!". Freiheitdergedanken: "https://www.facebook.com/339926422864743/photos/a.342923442565041.1073741829.339926422864743/409515029239215/?type=1&theater". Sylvia Kelley: "leider". Lorenz Fischer: "Bitte keinen (Plastik)Müll ins Meer werfen. Gilt auch für den WWF.". Sabine Kugic: "Traurig aber leider wahr
12-01-2016 10:53 TÜV Rheinland Industrie Service teilt einen Link. TÜV Rheinland: Schnellauftore sparen viel Energie | de | TÜV Rheinland. http://www.tuv.com/news/de/deutschland/ueber_uns/presse/meldungen/newscontentde_267204.html/TÜV%20Rheinland:%20Schnellauftore%20sparen%20viel%20Energie?et_cid=152&et_lid=162&et_sub=T%C3%9CV+Rheinland%3A+Schnellauftore+sparen+viel+Energie. In Industrie- und Gewerbebetrieben ergeben sich durch die Investition in moderne Toranlagen und raumlufttechnische Anlagen beachtliche Energieeinsparpotenziale. Und das kann sogar vom Bund gefördert werden. Erfahrt hier mehr dazu und zum „Förderprogramms für hocheffiziente Querschnittstechnologien“.. Investitionen in Schnelllauftore und Luftschleier rentieren sich / Effizienz wird gefördert / Energieaudit zeigt Potenziale auf.
01-02-2017 13:38 HYDRA! Das endgute Satiremagazin. hat ein Foto hinzugefügt. Timeline Photos. Österreich hat 1 neues Regierungsprogramm #spö #övp #fpö #howtobeoesterreich #feelthekern. 25 Menschen gefällt das: Vina Yun, Judith List, Lukas Johnny Ducky, Thomas Immervoll, Anna- Theresa Albrecht, Gabriela Loca, Mani Haider, Jan Hofmann, Elias Heinrich, Birgit Moser, Gato Roja, Leopold Meschke, Maksimilian Keil, Willi Grabner, Florian Koegler, Marie Chahrour, Albert Werfring, Anja Keplinger, Dominik Dome Rosenauer, Lucien Pannard, Helmut Reiter, Tara Ramones, Felix Koller, Egon Stockmeyr, Sebi Barth. 11 Menschen haben dazu kommentiert. Niko Kompein: "ich will ja nix sagen aber nach der farbenlehre wär das doch dunkelrot ... also faktisch kommunistisch. ;-)". Marius Jacob: ";P". Maximilian Schenk: "Lucas Rabner". Einzelgänger mit Herz: "Dann lachen wir halt mal darüber. Solange wir noch können/dürfen halt...
30-04-2016 18:26 Wladek Flakin teilt einen Link. Schülerstreiks gegen Rassismus. https://www.sozialismus.info/2016/04/schuelerstreiks-gegen-rassismus/. Ich finde die Bilanz der Genoss*innen der SAV - Sozialistische Alternative vom Schul- und Unistreik leider nicht ganz richtig. Die SAV hat letzten Dezember einen Aktionstag für die Rechte von Geflüchteten (einschließlich Schulstreik in Hamburg) organisiert, praktisch im im Alleingang. Insgesamt nahmen vielleicht 500 Menschen teil. Nun argumentiert der Genosse Micha, der Schul- und Unistreik vom Dienstag wäre nicht "breit" genug gewesen. Daran haben bis zu 8.000 Menschen und viele verschiedene Gruppen teilgenommen. Und es wäre größer gewesen, wenn sich die SAV bundesweit an der Mobilisierung beteiligt hätte. Also ich hoffe, dass sich die SAV nun dem bundesweiten Bündnis anschließt. (Sonst bekommt man den Eindruck, dass die SAV nicht gern mit anderen marxistischen Gruppen zusammenarbeitet.). Mehrere tausend Jugendliche gegen staatlichen Rassismus, AfD, Pegida & Co auf der Straße ... 4 Menschen gefällt das: Rojin Serhildan, Lukas Müller, Jules Jamal El-Khatib, Ben Zimmer. 7 Menschen haben dazu kommentiert. Michael Koschitzki: "Natürlich arbeitet die SAV gerne mit anderen marxistischen Gruppen zusammen. Dafür sind wir in vielen Bündnissen aktiv. Ich denke du verstehst sehr gut, warum wir uns dem bundesweiten Bündnis bisher nicht anschließen, auch wenn ich auf die Diskussionen bei der Perspektivkonferenz gespannt bin. Die sehr erfolgreiche und coole Demonstration in Hamburg war nicht direkt ein Streik und auch nicht als solches ausgerufen worden. Alle Infos dazu gibts hier: https://www.sozialismus.info/2015/12/aktionstag1812-gegen-krieg-und-leerstand/". Wladek Flakin: "Nein, ich verstehe das eben nicht. "Aktionstag von 500: Super. Aktionstag von 8000: Zu klein." Rein mathematisch komme ich nicht hinterher.". Wladek Flakin: "Und in Hamburg hatten, zumindest laut diesem Interview, die meisten Schüler*innen um die Uhrzeit frei, aber manche haben scheinbar dafür streikt: https://www.klassegegenklasse.org/ueber-refugees-welcome-hinausgehen/". Torben Böhm: "In Hamburg haben wir mit dem Schülerbündnis für Bleiberecht ein Bündnis, welches größtenteils aus unorganisierten SchülerInnen besteht, was bei diesem Bündnis (vor allem in Berlin) genau umgekehrt ist. Und bei "Jugend gegen Rassismus" gibt es ja auch regionale Unterschiede. In Bremen zum Beispiel arbeiten unsere GenossInnen auch offen in dem Bündnis mit und haben selber viel mobilisiert/organisiert. Dort besteht das Bündnis aber halt auch nicht nur aus RIO- oder REVO-Kadern sondern auch aus Schülervertretungen und unorganisierten etc, die ihre Ideen einbringen. Ich fands aber trotzdem cool, was das Bündnis auf die Beine gestellt hat!". Wladek Flakin: "Das kannst du behaupten. Aber es ist schlicht nicht wahr. Das Bündnis in Berlin besteht mehrheitlich aus unorganisierten Schüler*innen, viele davon aus der Sophie Scholl.". Wladek Flakin: "Aber danke für die Aussage, dass RIO und Revo scheinbar alleine 8.000 Jugendliche auf die Straße bringen können, während die SAV gerade mal 500 hinkriegt. Ich hätte die SAV als die deutlich größere Organisation eingeschätzt :-)". Wladek Flakin: "Aber stimmt, Micha schreibt ja, dass die SAV Berlin aus Termingrünen nicht am Berliner Bündnis teilnimmt. Also woher willst du überhaupt wissen, wieviele unorganisierte Schüler*innen da sind?".
17-07-2015 16:05 ARTE teilt einen Link. LIVE: Melt! Festival | ARTE Concert. http://concert.arte.tv/de/melt. Wummernde elektronische Bässe und feiner Indie-Sound zwischen gigantischen Baggern und industriellen Großgeräten: Wir sind zurück in der Stadt aus Eisen für das Melt! Festival! Um 19h00 startet unser Livestream auf ARTE Concert hier: http://ow.ly/PJrpT 19h00 - Tove Lo (tbc) 20h30 - Bilderbuch 22h00 - Mogwai 23h30 - London Grammar (tbc) 01h00 - Nils Frahm 02h15 - Flume. 25 Menschen gefällt das: Herzbube Sebastian, Lina Werner, Ulrike Karla Aldé, Baptiste Yade, Florian Malicke, Carsten Wulf, Sybille Nh, Julia Wangemann, Isabelle Kusch, Fabian Zahler, Rete Museale di Historia Snc, Marinela Vujica, Christian Martinelli, Massimiliano Fabi, Fabian Schneidr, Wolf Kemker, Andrea Blub, Patrick Kurz, Felix Dressel, Felix Hartelt, Martin Kühnau, Opi Maschisste, Patrick Da Sylva, Victoria Guiu, Julias Prokrastination. 4 Menschen haben dazu kommentiert. Tobi van Propagandhi: "Nils Vom Mars". Johannes Seiferth: "Tolle Arbeit.". Lucia Geb. kiefer: "23.30 Ulrike Augustin". Can: "Lukas Halbig schau an".
18-12-2015 12:04 ZEIT ONLINE teilt einen Link. Antibabypille: Sie will die riskante Pille stoppen. http://bit.ly/1RWccxh. In den USA zahlte Bayer Frauen schon fast zwei Milliarden US-Dollar, um nicht vor Gericht ziehen zu müssen. (sst). Felicitas Rohrer klagt gegen die Pharmafirma Bayer. Haben Nebenwirkungen der Antibabypille Yasminelle sie fast getötet? Was über die Gefahren solcher Mittel bekannt ist. 25 Menschen gefällt das: Manuela Körner, Nicole Jung, Anne Tanzt, Josia Carl, Jasmin Schmalz, Koi No Yokan Tigre, Mehtap Dogan, Da Ja Na, Ajaa Karo, Lara Wilms, Isabella Kaltwasser, Judith Nünemann, Alexander Fokt, Britti Kleineschwester von Nika, Denise Schmi, Andreas Dargatz, Ines Glasner, Marc de Jong, Annika Bla, Giannina Marchioro, Giu Lia, Thor Sten, Fio Weatherwax, Heidi Fischer, Audrey L. Coleslaw. 23 Menschen haben dazu kommentiert. Oliver Stein: "In der USA kann man sich auch "Knarren" kaufen und es gibt teilweise die Todesstrafe... eventuell sollte vor Rohrer ja mal das lesen von Beipackzetteln üben?". Katrin Schäfer: "Eigentlich müsste sie ja auch eher den Frauenarzt verklagen, der das verschrieben hat - und möglichweise nicht ausgiebig genug nach Gegenanzeigen gefragt oder gesucht hat.". Sabine Dinse: "Ihr Problem wird sein, dass der Beipackzettel auf das Risiko hinweist und nicht alle, die Yasminelle nehmen, eine Thrombose erlitten haben. Wenn dann noch weitere Risikofaktoren zutage treten, sieht es ganz schlecht aus. Trotzdem macht es Sinn, zu klagen. Nur so bekommt Frau mit, dass bestimmte Pillen eben nicht so toll sind.". Markus Will: "Ein weiteres Beispiel für das Totalversagen von Unternehmernieten in ihren steifen Anzügen. Statt einfach das erhöhte Risiko in die Packungsbeilage aufzunehmen, wird Milliarde um Milliarde an Vergleichsgeldern bezahlt – ein Sumpf, der immer nasser wird, je länger versucht wird, ihn trockenzulegen. Der Umsatzverlust infolge verunsicherter Frauen wären dagegen gen null gegangen. Den Preis für diesen überheblichen Starrsinn zahlen sie nun: ein Maximalschaden wird von jetzt an nicht mehr zu vermeiden sein.". Julia Diem: "Elena". Sylvie Elsker Norge: "Habt ihr eigentlich den Artikel gelesen?". Franziska Lange: "Myria Ka - Klage?". Van Saa: "Jeder zehnte Europäer hat eine Mutation der Gerinnungsfaktoren im Blut ( http://m.spiegel.de/spiegel/print/d-8694025.html ). Jede zweite Frau nimmt die Pille ( http://de.statista.com/statistik/daten/studie/2353/umfrage/genutzte-verhuetungsmittel-und--methoden/ ), die Dunkelziffer von Frauen und Mädchen die an eine Thrombose oder gar Lungenembolie erleiden ist weit höher als die Schätzungen (Aussage Thromboseforschungszentrum Frankfurt 02/2012 während meiner eigenen Erkrankung), auch die Todesrate dementsprechend höher. Es ist viel weiter verbreitet als einige denken und dummschwätzerisch argumentieren. Alle die hier eine Thematik bei der es um Menschenleben geht, mit pseudointellektuellen Sprüchen über Feuerzeuge/ Waffengesetze oder sonst was kommentieren sollten sich was schämen. Sechs setzen! Grüße von einer Betroffenen die durch die Pille mit 21 Jahren eine beidseitige Lungenembolie und tiefe Becken-Beinvenenthrombose erlitten hat, überlebt hat, wieder laufen lernen musste, insgesamt zwei Jahre mit Therapie oder Reha zugebracht hat und ihr ganzes Leben lang auf Gerinnungshemmer und Thrombosestrümpfe angewiesen ist.". Robert Dreher: "1) DIE RISIKEN SIND BEKANNT! zumindest in Fachkreisen, zu denen wir ja hoffentlich die verordnenden Ärzte zählen dürfen. 2.) Böse ist nur der Hersteller, der keinen Einfluß darauf hat, welche Frau konkret das Präparat erhält. Daher lautet die logische Schlußfolgerung, den Herstller zu verklagen, wenn einer Patientin etwas passiert, nicht aber den Arzt, auf dessen Veranlassung die Patientin das ihm bekannte Präparat eingenommen hat. Es wird auch immer der Waffenhersteller verklagt, wenn jemand einen anderen mit der Pistole verletzt oder?". Ginny C Foster: "Es wird auch nicht darauf hingewiesen dass zu viel Grapefruits die Wirkung aufheben. Ich bin trotz Pille schwanger geworden, habe diese während der nicht gewussten Schwangerschaft weiter eingenommen und im 5. Monat erfahren dass ich schwanger bin.Mein neuer Arzt hat mich darauf hingewiesen dass er es mir nicht mehr empfehlen würde die Pille zu nehmen. Habe seit Jahren die Kupferspirale. Keine Hormone, keine Probleme und ist billiger.". Elly Ylle: "Mädels- was spricht denn dagegen, mal die Verantwortung für Eure eigenen Entscheidung auch zu übernehmen? Wer zwingt Euch, das Zeug zu schlucken? Was hält Euch davon ab ( gemeinsam mit Eurem Sex/ und oder Lebenspartner ) über andere Möglichkeiten der Verhütung nachzudenken und diese dann auch zu praktizieren? Ich käme nicht auf die Idee, aufgrund von gesundheitlichen Problemen, die das Rauchen zufolge haben kann, die Zigarettenindustrie , den Kioskbesitzer etc. zu verklagen....". Elisa Schreier: "Leicht übertrieben ... Von 10000 Frauen, die eine Pille dieser Generation zu sich nehmen, erleiden 9 eine Thrombose. Von 10000 Frauen, die keine Pille nehmen, erleiden 3 eine Thrombose...vielleicht wäre die Frau auch so erkrankt...(rauchen, wenig Bewegung können das Risiko steigern, (ein Bild wie sie vor der Einnahme ausgehen hat, würde Raum für Vermutungen geben ;))". Steffi Hu: "Tini Marie". Chris Meyer: "Und wenn Sie zu viel Alkohol trinkt klagt sie, wenn sie am nächsten Tag nen Schädel hat? Packungsbeilage lesen hilft. Ein Tiermedizinstudium ggf. auch, es sei denn sie hat da gepennt.". Lisa Sing: "Solche Risiken sind bekannt und stehen im Beipackzettel... So ganz verstehen kann ich es nicht. Rauchen erhöht dieses Risiko auch und wie viele Menschen rauchen trotzdem?". Caya Schamall: "Laurin Timo Gruber". Alexandra Hald: "Die Einnahme der Pille steigert das Thromboserisiko? Davon hat man ja noch nie gehört?! Das is mal ne Neuigkeit...
22-02-2016 15:32 Pitchfork shares a link. Minor Victories (Slowdive, Mogwai, Editors) Announce Debut Album, Share "A Hundred Ropes". http://pitchfork.com/news/60611-minor-victories-slowdive-mogwai-editors-announce-debut-album-share-a-hundred-ropes/. Minor Victories, the supergroup featuring Slowdive(band), Mogwai, and Editors members, have announced their debut album. Listen to its first track. Self-titled record features Mark Kozelek and the Twilight Sad's James Graham. 25 people like this: Alekos Sorros, Alicia Maciel, Liam Marriner, Tess Woosley, Rahul Goel, Eliot Cain, Ana Aleixandre Argudo, Amanda Josephine Hlavac, Aleksandar-Ivan Tatić, Austin Childs, David F McCloskey, Luis Oscar, Edson Minoru Ando, Compa Towers, Zachary James, Marisa Olivari, Fletch Wong, Thomas Herriott, Steven Galle, Yulsay Almaraz, Matthew Telles, Thanos Pappas, Steve Brown, Morgan Jean Watt, Daan Savert. 25 people commented on this. Aman Ganpatsingh: "Mark". Darrell Vanderbilt: "The term supergroup means nothing anymore lol. Pretty much anyone has a second band is in a super group. That being said the music is good.". Travis Lansing: "Awesome :D". Shane Altimore: "Amy Hilgert Thomas". Estef Solar: "Rich! x". Abhinav Krishnaswamy: "Ketan Bahirat". James Hurst: "John Elsworth". Leona Duff: "Cameron Duff". Haley Ann: "Joe Sembar". Melanie G Firth: "Daryl". Terry Carlsen: "gres". Paul Richardson: "Trent Davies". Carl Young: "XXOO". Tom Raichle: "Daniel Gorman". Andrew Wilson: "Caio Wheelhouse
20-09-2015 15:57 Christoph Eickhorst says something. Christoph Eickhorst → Knut A. Schulze. Ois Guade!.
09-06-2017 11:40 Niko Alm teilt einen Link. Quo Vadis Veritas | Neue Jobs: Produktionsleiter/in und Produktionsassistent/in. https://qvv.at/neue-jobs-produktionsleiterin-und-produktionsassistentin/. Nochmal Arbeit.. Als PL übernehmen Sie in Abstimmung mit der Redaktion (Leitung TV) die organisatorische Leitung unserer Bewegtbildprojekte. Sie haben den Überblick über Budgets, Dreh- und Schnittzeiten und Produktionspläne. Gemeinsam mit den Leitung TV erstellen Sie für unsere Projekte realistische Kalkulationen un...
16-03-2015 08:51 Rupert's Kitchen Orchestra posts a video. Rupert's Kitchen Orchestra - Wir retten Berlin (Unofficial Street Remix Release). Save Berlin! Support Street Artists!. https://www.youtube.com/watch?v=q6f-A9hMjTQ&t=160. 2 people like this: Maurizio Rossi, Died Klein. 2 people commented on this. Mi Neck: "U-Bahn Herrmannstr., Mauerpark, Potsdammer Platz, Marlene Dietrich Platz, Brandenburger Tor, Hackische Höfe, Mariannen Platz". Caroline Kliemt: "Egal wo: Ihr seid die Heilsbringer der Berliner Straßenmusik.".
11-04-2017 11:26 Aktu Taktu adds a photo. Timeline Photos. Tveir þumlar upp því það er kominn þriðjudagur!!! Wooohooo...þið vitið hvað það þýðir ekki satt? Aktu Taktu borgari (ostur, laukur, súrar, tómatsósa og sinnep), franskar og Coke á þúsund kall!. 25 people like this: Eyþór Jóhannsson, Achmad Faisal Abbas, Sigurbjörn Gestsson, Elisabet Kristjansdottir, Axel Bragi Andrésson, Nat Niphaphon Wongsabut, Aldís Guðmundsdóttir, Subash Singh, Þórólfur Jóhannsson, Páll Jónbjarnarson, Eythor Magnus, Gudmundur Hanning Kristinsson, Wandari D. Rosidayati, Guðrún Hulda Birgis, Sveinn Gretar Jonsson, Hlöðver Helgi Sigurðsson, Lárus Arnþór Brown, Gurung Ashu, Erna Björg Kjartansdóttir, Dögg Ólafsdóttir, Gudlaug Ragnarsdottir, Bjarni Stefán Gunnarsson, Markús Már Diego, Maya Gurung, Agnieszka Darnowska Szumska. 2 people commented on this. Ásta Olsen: "Erla Svanbjörg Ingadóttir :)". Sigurbjörn Gestsson: "Þetta er tekið í fellsmulanum".
15-10-2016 10:32 DocCheck Shop hat ein Foto hinzugefügt. Timeline Photos. Leute, wascht euch die Hände
19-09-2016 11:10 Chris Derringer shares a link. media.giphy.com. https://media.giphy.com/media/3o8doLMgq5UlfKZVMA/giphy.gif.
16-08-2015 17:36 ZEIT ONLINE teilt einen Link. Steht's noch? Architektur und Abriss in Hamburg (3): Mach’s gut, altes Haus!. http://www.zeit.de/2015/31/architektur-alte-gebaeude-abreissen-erhalten. Mehr als 1.000 Bauwerke in einem halben Jahrzehnt! Warum ist in Hamburg der Drang zum Weg- und Runtermachen bloß so stark ausgeprägt? (jde). In Hamburg werden so viele Gebäude abgerissen wie in kaum einer anderen Stadt. Nur zehn Prozent sind 100 Jahre oder älter. Warum nehmen so viele Bewohner das hin?. 7 Menschen gefällt das: Torsten Mehner, Andrea Siqueira Silveira, Patient Circle, Dominik Heil, Fajer Sarmini, Tim Berger, Barbara Steinkowski. 2 Menschen haben dazu kommentiert. Blanc Noir: "Meine Baulücken, Tobias :-D... trotzdem schade, dass so wenig erhalten wird.. :-|". Daniel Ben Shabat: "Fifa sports free spp http://t.mobitrk.com/?a=t&aff_id=9231&tags=Germany&o_id=2020".
30-06-2017 17:15 taz. die tageszeitung teilt einen Link. Im konservativen Club „Ehe“ mitmachen zu dürfen, ist nicht nur Grund für Jubel. https://www.taz.de/Kommentar-Oeffnung-der-Ehe/!5422452/. Der nächste Schritt ist klar: Die Ehe abschaffen – für alle.. Ein Kommentar. 25 Menschen gefällt das: Ralf Michael, Sanna Lili'r Maes, Lila Hütchen, Silke Bomber, Dávid Komáromy, Elena Marcas, Franziska Micke, Ingrid Ramisch, Karlino Negool, Oliver Belbe, Lukas Nemo, Giu Lia, Baz Tián, Carmen Almendros, Christoph Lenz, Vol Ker, Sarah Eichhorn, Antje Liesener, Anne Pferdekämper, Ele Na, Sinje Ma, Dirk Mellies, Sally Wenger, Susanne Kurtz, Yousuf Rachid Taha. 25 Menschen haben dazu kommentiert. Luca Lührs: "Nein. Die Ehe mag ein überholtes Konzept sein, das sehe ich ja ein, für viele ist es aber ganz einfach eine romantische Entscheidung zu sagen "bis das der Tod uns scheidet" und das sollte man respektieren". Georg Da Solvé: "Also: Wie kann mensch heiraten, ohne eine Institution einzugehen. also etwas freiheitsförderndes und somit prozeßhaftes....... ??? Loslassen, um sich zu finden.....". Nanda Andrews: "Ich dachte, als nächstes kommt die polygame Ehe. Hatte mich schon gefreut noch ne Frau dazu heiraten zu können.". Eva Lenz: "dachte ich auch heute morgen. Ist aber eher unwahrscheinlich.". Frank Hajdu: "dieses "mitmachen dürfen" beinhaltet eben auch, sich endlich verweigern zu können. bei einem emanzipatorischen akt geht es nicht darum, etwas tun zu dürfen, sondern um die möglichkeit zu entscheiden, etwas zu tun oder es sein zu lassen.". Moritz Jungeblodt: "Deswegen wird sich der Sozialismus und alle ihre Vertreter nicht durchsetzen, weil sie mit ideologischer Gewalt den Menschen vorschreiben will, wie sie leben und glücklich sein haben zu sollen. So unterscheiden Sie sich von den verhassten Konservativen gar nicht so sehr; die einen wollen LGTBQ die Ehe verwehren und die anderen den Heten gleich noch dazu. / So zeigt sich der anti-liberale Kern immer und immer wieder Und da wird sich dann noch auf das Revolutionsverständnis Marx bezogen; wie viele Menschen mussten deswegen denn sterben, in Erziehung und Arbeitslagern landen? Wie oft muss man das noch durchkauen ... Und das einzig worauf man verweisen kann, dass die Nationalisten und Nazis noch ein viel menschenverachtenderes Erbe haben auf das sie verweisen können. Und dann wird sich noch so auf Pseudo-Argumente verwiesen, wie z.B die Scheidungsrate. Die Scheidung zeigt doch gerade, dass die Ehe heutzutage kein Zwangsverhältnis der Unterdrückung ist, sondern zum Glück, dass Partner aus einer schlechten Ehe wieder ausscheiden können. Aber es gibt nur aus einem Grund Scheidungen, weil Menschen heiraten. Und das nicht weil die angeblich böse angeschwipste Tante (Euer sexistisches Stereotyp nicht meins) sie dazu nötigt, sondern weil es ein dauerhaftes Lebensmodell ist was Menschen gerne auch annehmen. Man kann ja auch da mal in die Geschichte schauen, und schauen wer in der Vergangenheit geschlossene Ehen auflösen und entrechten wollte ---- tolle Gesellschaft. Über Ehegatten-splitting kann man gerne reden; solange es nicht Ehen trifft, die ihre finanzielle Zukunft daran schon ausgerichtet haben. Auf den Rest muss man nicht eingehen glaub ich wie sozialistische Verschwörungstheorien, dass jedes gesellschaftliche Konstrukt irgendwie vom bösen Kapital erfunden wurde. Das einzige was diesen Autor von Rechtsextremen unterscheidet ist, dass er nicht noch einen Juden erfindet, der daran noch zudem Schuld ist.". Christiane Dornecker: "nee, das hat auch schon etwas von einem Anachronismus... manchmal ist es auch von Vorteil, wenn man die Torheit einer unüberlegten Frühehe, durch schlichte Auflösung beenden könnte, ohne den ganzen Staatsapparat in Bewegung zu setzen. Das kann schon einmal bis zu 3.000 Euro kosten und schnell in die Verschuldung führen. Hier wäre eine Verpartnerung für Heterosexuelle durchaus von Vorteil. Aber jetzt ist auch eines sicher, die Kosten könnten steigen!". Michael Hartmann Jiménez: "Marx als Symbol für Freiheit ist ein Witz, aber ansonsten cooler Beitrag". Frollein Kuckindieluft: "Die bürgerlich-rechtliche Ehe ordnet zunächst Personen und Güter zu. Es ist richtig, dass sich jetzt auch gleichgeschlechtliche Paare mit allen Konsequenzen und Möglichkeiten für diese Art der Zuordnung entscheiden können - Freiheit bedeutet auch, gegebene Möglichkeiten nicht zu nutzen. Um diese Freiheit nutzen zu können muss man zunächst die Möglichkeit haben, im bürgerlich-rechtlichen Sinne eine Ehe zu schließen.". Kirsten Schneider: "Danke, taz!". Jil Sander: "den historischen fortschritt, den die aufhebung von diskriminierenden eheverboten bedeutet, lasse ich mir von niemandem klein reden - ich will als bürger_in eines demokratischen rechtsstaates selbst entscheiden...und in dieser neuen wahlfreiheit für schwule und lesben besteht (wie z.b. in der aufhebung rassistischer eheverbote, oder der früheren aufhebung mit klassenposition begründeter verbote) der wichtige fortschritt - ich werde juristisch etwas weniger als bürger_in zweiter klasse behandelt werden patriarchat und neoliberalismus sind keine triftigen gründe bürger_innen gleiche rechte zu verweigern". Tim Weyand: "Irgendwie habe ich das Gefühl, das man immer etwas zum Meckern in unserer Gesellschaft braucht. Die Ehe an sich ist ein Blatt Papier und es ist gut, das es nun jeder bekommen kann - der es möchte. Ein Abschaffen zu Fordern ist lächerlich. Es muss keiner Heiraten oder zu Hochzeiten gehen. Im Gegensatz zu früher - kann mit jeden zusammenleben und machen (einverständnis vorausgesetzt!) was er möchte. Steuervorzüge oder Rentenvorzüge für Kinderlose-Paare finde ich persönlich auch nicht zeitgemäß. Wäre es nicht sinnvoller diese komplett abzuschaffen? Das Problem ist, jedes Jahr ist irgendwo Wahl in Deutschland und Geld bekommen mag jeder - Geld nicht mehr bekommen, keiner.". Christa Elli Schonscheck: "Die Euphorie über Ehe oder nicht, wird auch bei den Homo's nachlassen, wenn es erst mal selbstverständlich geworden ist. Bei der Abstimmung ging es in erster Linie darum all das zu dürfen und zu können, was den Hetero's zugestanden wird. Und deshalb war das gut so.". Detlef Meier: "Ein sehr interessanter Beitrag zu dem ganzen Thema. Aus der Perspektive muss das natürlich auch betrachtet werden. Danke!". Gesine Daniels: ""Mit der Ehe für alle wird die ewige und exklusive Beziehung zwischen zwei Menschen weiter idealisiert, dabei stirbt sie längst einen langsamen Tod. " ... im deutschen Recht ist übrigens Nirgendwo festgelegt, das die Ehe eine exklusive Beziehung ist. Ich kann als verheirateter Mensch weiterhin mit anderen Sex haben, sie lieben, alle möglichen Tätigkeiten, Gefühle, Räume, Zeit, Finanzen und Lebensbereiche teilen, Kinder zeugen und versorgen Soweit ich weiß, verbietet mir das zum Glück in diesem Land kein Gesetz - egal ob ich verheiratet bin oder nicht. Wenn ich hier in D heirate, verpflichte ich mich einfach nur, finanziell für mein*e Ehepartner*in einzustehen ...; oder hab ich da was verpasst? Und ja, Verheiratete sind privilegiert und werden staatlich auf alle möglichen Arten und besonders auch steuerlich unterstützt. Und es ist richtig und notwendig, dass dieses Privileg allen Menschen offen steht, die füreinander verbindlich Verantwortung tragen und das wollen - auch Verbindungen von mehr als 2 Menschen und Regenbogen- und Vieleltern-Familien! Ich finde es völlig in Ordnung, wenn Menschen, die andere (die vielleicht schlecht oder gar nicht entlohnte, aber gesellschaftlich vielleicht sogar notwendigere Arbeit tun) privat verbindlich finanziell unterstützen, dafür vom Staat subventioniert werden. Am besten mit einem Modell jenseits der Ehe. Dann kann die Ehe "einfach nur" ein verbindliches, auch romantisches und auf Dauer geplantes Bekenntnis von Menschen zueinander sein, die sich lieben und für einander in allen/vielen Lebenslagen da sein wollen ...; denn diese(!) Art Ehe möchte ich nicht abschaffen!". Egbert Roeckner: "Noch besser... ;) Ehe ist ein Vertrag wie jeder andere auch... - mit allen Konsequenzen.". Claudia Gottschling: "Es geht ja im Grunde nicht um die Ehe an sich, sondern um gleiche Rechte.". Hans Hagedorn: "Paul Dumont vorletzter Absatz: über Progression sprechen und Marx zitieren. Die taz läuft wieder auf Hochform
05-01-2015 17:38 Ho ge Na - Hooligans gegen Nazis hat ein Foto hinzugefügt. Profile Pictures. turn left - smash right! HEUTE in vielen Städten: #Berlin Zeit: Montag, 5. Januar um 17:00 Location: Klosterstraße/Ecke Stralauer Str. Gastgeber: Bündnis gegen Rassismus Veranstaltung: http://ow.ly/GJr9a Zeit: Montag, 5. Januar um 18:00 Location: Brandenburger Tor Gastgeber: Türkische Gemeinde zu Berlin Veranstaltung: http://ow.ly/GLiQe Zeit: Montag, 5. Januar um 17:45 Location: Denkmal für die im Nazionalsozialismus verfolgten Homosexuellen Gastgeber: ENOUGH is ENOUGH - OPEN YOUR MOUTH Veranstaltung: http://ow.ly/GM2ob #Hamburg Zeit: Montag, 5. Januar um 18:30 Location: Glockengießerwall Gastgeber: Tolerante EuropäerInnen gegen die Idiotisierung Tegida Veranstaltung: http://ow.ly/GKToQ #Dresden Zeit: Montag, 5. Januar um 20:00 Location: Postplatz Dresden Gastgeber: Banda Comunale Veranstaltung: http://ow.ly/GIh5n #Münster Zeit: Montag, 5. Januar um 18:00 Location: Historisches Rathaus Gastgeber: Münster GEGEN Pegida/MüGIDA Veranstaltung: http://ow.ly/GJpnp #Köln Zeit: Montag, 5. Januar um 17:30 Location: Bahnhof Köln Messe/Deutz Gastgeber: Antifaschistisches Aktionsbündnis Veranstaltung: http://ow.ly/GJnFD #München Zeit: Montag, 5. Januar um 18:15 Location: Sendlinger Tor Gastgeber: Stürzenbergers "Freiheit" stoppen Veranstaltung: http://ow.ly/GJs0l #Stuttgart Zeit: Montag, 5. Januar um 17:00 Location: Schloßplatz Gastgeber: Die Anstifter Veranstaltung: http://ow.ly/GJpI6 #Rostock Zeit: Montag, 5. Januar um 17:00 Location: Kröpeliner Tor Gastgeber: Rostock nazifrei Veranstaltung: http://ow.ly/GK6OE #Würzburg Zeit: Montag, 5. Januar um 17:30 Location: Würzburg Hauptbahnhof mit Demo zu Vierröhrenbrunnen Gastgeber: Würzburg lebt Respekt - Kein Platz für Rassismus - Veranstaltung: http://ow.ly/GJolR #Kassel Zeit: Montag, 5. Januar um 18:00 Location: Scheidemannplatz Gastgeber: Die Linke.SDS Kassel Veranstaltung: http://ow.ly/GJoRX #Marburg Zeit: Montag, 5. Januar um 18:30 Location: Bahnhofsapotheke am Marburger Bahnhof Gastgeber: Antigida 2014 Veranstaltung: http://ow.ly/GJoDE #Pegida #NoPegida. Heute Abend noch nichts vor?. 8 Menschen gefällt das: Tim Fuchs, Liz Tastic, Bobby von Sterkrade, Sisterhood Sankt Pauli, Hannes Rackwitz, Patrick Babosconi, Black Mosquito, Siselia Mädler.
07-06-2015 23:09 Martin Anselm Meyerhoff shares a link. Are Beethoven’s African Origins Revealed By His Music?. http://africasacountry.com/are-beethovens-african-origins-revealed-by-his-music/. The group suggests Beethoven spent his life hiding his African features so racism wouldn't stop people from playing his music. 2 people like this: Emily Wassell, Lisa Go.
23-01-2015 10:30 derStandard.at/Web teilt einen Link. Google veröffentlicht weitere OS-X-Lücken. http://dst.at/MjUyNDE1. Das Project Zero stellt sich bei den Herstellern vor.... Im Rahmen seines "Project Zero" - Root-Exploit mit dabei. 6 Menschen gefällt das: Matthias Prinz, Nasrat Kohestani, Deniz Cag, Stefan Bachhofner, Christian Hehs, Schwoaz Weiß. 1 Mensch hat dazu kommentiert. Benjamin Linsner: "Früher, zu Power-PC-Zeiten war eben doch alles besser. ;-)".
16-07-2015 10:01 RT shares a link. NATO to hold biggest military drills in decade, Russia welcome to observe. http://rt.com/news/273979-nato-drills-russia-monitor/. 'We cannot choose between the eastern threat and the southern threat, we have to train for both'. NATO will be conducting its biggest military exercises in over 10 years starting in October, with a specific focus on battling Islamic State, allied commanders say. Forces will be deployed across the Mediterranean, and even Russia is invited to obser. 25 people like this: Danny Whitehawk, Natalie Taholakian, Ian Santos Tagura, Viesha Lewand, Niq Naqeel, Arsh Maan, 義朱, Rakhmatillo Ibadov, Abdul Rashid, Zarghai Mayeen, Yogi Ari Sambora, Punjabi Munda Cr, Przemysław Lubik, Siman AL Beyrayan, Samnang Chea, Inche Rewu, Brandon Catanzaro, IsaiahJordan Carreon, Tamen Uinuseb, Tayseer Saleh, Taebrani Apa Adanya, Putri Pratama, Sahil Khan, Malik Sajjad Hussain, Zeff Azarov. 25 people commented on this. Damjan Hajsek: "A BIG NATO show off to Russia and China! I hope some tanks and other will break up on that drill. :D". Enea Qazimi: "To observe what?Chickens training with water pistols?". Patricia Morrison: "War mongering bastards.". Jordan JF: "He looks like he is from metal gear solid". Oterai Emezana Ifere: "Russia and China holds historic military drills in the golf of Mexico.US called to observe.". Mark Waite: "What's the point when it be nuclear you twats". Beki Tsega: "You better prepare for the Zionist threat". Richard Jacobs: "yes we will watch as see how you do things so we can wipe your ass if you try aneything". Abdiaziz Said Ali: "So much money for war and weapons". Brian McChe: "And he is the youngest soldier involved apparently". Pjotr Wessely Ivanowitsch: "Die Verhandlungen einer Transpacific Partnerhip (TPP) zwischen den USA, Kanada, Australien, Japan, Korea, Singapur, Vietnam u. a. stehen vor dem Abschluss und werden Europa den Zugang zum pazifisch-asiatischen Wirtschaftsraum erschweren. Europa hat die US-Sanktionen gegen Russland übernommen und kasteit sich jetzt weiter mit der Verfolgung amerikanischer, nicht aber europäischer Interessen. In 2006 hat die US-Außenpolitik das Prinzip der Nuclear Primacy wieder belebt – der Fähigkeit einen atomaren Erstschlag so auszuführen, dass der Gegner zu einer Gegenreaktion nicht mehr in der Lage ist. Die Zeitschrift Foreign Affairs – Sprachrohr der US-Außenpolitik – fordert am 30. Mai 2014 auch in der Ukraine ein Raketenabwehrsystem, um damit die Nuclear Primacy abzusichern. Die US-Staatssekretärin Victoria Nuland („Fuck the EU“) hat offenbart, dass die USA fünf Milliarden Dollar in die Destabilisierung der Ukraine investiert haben. Das war eine Generalprobe. Das Gesetz S. 2277 (der Russian Aggression Prevention Act of 2014) soll „die russische Aggression …stoppen“. Nach dem erfolgreichen Vorbild der Ukraine steht jetzt die Destabilisierung Russlands auf der Agenda.". Pjotr Wessely Ivanowitsch: "https://www.youtube.com/watch?v=22mFeOo3G-s". John Hartfield: "What for?". Doujangul Misao: "It would be good holding biggest military drills in the ISIS area.". Ronald Guillen: "When I see a man in military fatigue, I think.... what a dumbass incapable of critical thinking. Sad, but people like that will always exist.". John Francis: "Is that inclusive of this jihadi regime in britain ...". Hafiz Ramzan: "Chang". Lesego Mooketsi: ""They got money for wars but can't feed the poor" - 2Pac". Randy Turner: "Drill for what ? ISIS ?". Donny Mann: "What fucking threats from the East ? Show some proof that the East has threatened the west in any way . Just because the East is going their own way and in their own interests, the west feel threatened that they will lose their One World agenda. Fuck NATO.". Gábor Németh: "They should choose a good psychiatrist...". Mike Speake: "https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1462283310733711&set=o.1561855344028764&type=3&theater". Ragnar Hardrada: "The sooner NATO & Russia pool thier resources in the war against the islamic terrorists that threaten us all the better.". Oscar Petoskey: "#ScrewNATO". Niq Naqeel: "NATO is overstretching itself and starting to look tired Just like the General in the picture lol".
26-02-2016 11:40 ZEIT ONLINE teilt einen Link. Fifa-Wahl: Irgendwie vermissen wir Blatter. http://bit.ly/1SZQkCX. Wer wird der nächste Sepp? (of). Es ist der erste Fifa-Kongress seit Jahrzehnten ohne den Sepp. In Zürich wird sein Nachfolger gesucht. Oder ist er vielleicht doch noch da? Wir bloggen live aus Zürich. 4 Menschen gefällt das: Irmgard Berger, Maria Schieder, Harald Müller, Sanya Piyatrapoomi. 2 Menschen haben dazu kommentiert. Lotte Motte: "Also ich nicht.". Mark W. VomHofe: "Sepp Maier".
27-02-2015 11:06 taz. die tageszeitung shares a link. Blockupy zur EZB-Eröffnung: Gewalt erwartet - Bündnis fühlt sich kriminalisiert. http://taz.de/!155451/. Es geht um zivilen Ungehorsam. 9 people like this: Elke Waill, Wolf Tren, Kenneth Friend, Rolf Conle, Barbara Steinkowski, James Banange, Rol Ando, David Pan, Philipp Anz.
15-07-2015 13:42 Zeit im Bild posts a video. Drogenboss bricht aus Gefängnis aus. https://www.facebook.com/ZeitimBild/videos/10153368029831878/. 25 people like this: Sasa Vasic, Birgit Fass, Vladimir Ogleznev, Sebastian Fleischmann, Nana Jin, Pathan Khaure, Šemsin Niño, Elisabeth Charlotte, Simon Trauner, Julian Miro, Unbenannte Person, Almer Max, Kathi Morocutti, Thomas Amreich, Ne Le, Herbert Psenner, Ebruli Deniz, Josef Kremser, Fahim Hazrati, Usama Nagar, Sandra Snugly, Miho Hong, Markus Winkler, Uki Despotovic, Alexander Wittmann. 4 people commented on this. Zeit im Bild: "In den USA wurde Guzman bereits wieder zum Staatsfeind Nummer eins erklärt: http://orf.at/stories/2289516/". Robert Rauhofer: "The boss! XD". Lukas Gressenberger: "Maxi Kalkhofer Prison Break ^^". Johanna Mayer: "Keine Eilmeldung bezüglich Alarmstufe rot in St.Pölten wegen Terrorgefahr? http://kurier.at/chronik/niederoesterreich/alarmstufe-rot-in-niederoesterreich-terror-drohung-gegen-st-poelten/141.622.174".
26-04-2017 15:46 RT Play posts a video. https://www.facebook.com/RTvids/videos/1549759528367628/. 25 people like this: Kapil Kaushik, พิชยวีระ โพธิดา, Mahesh Rajmane, Susovan Maity, Oscar Lara, Awad Abboud, Leslie Nguyen, James Madrid, Alex Lewis, Sothotsatha Salangsing, Maahir Musaddique Akash, Corby Bittner, Yanie Duallo, Lee Xieng Xiong, Jerico Umali Abrenica, أبو آدم أبو خاطر, Aden Sagar, មុំ មករា, Ko Phyo Lay, Sam Elie Dahdouh, Rachid Elias, Michael Brooks, Frank A DeMont, Bradford Correia, Farzana Aslam. 25 people commented on this. Марианна Викторовна: "The Matrix". Robert Miroslav Maťátko: "BERK ! Lucifer arrives... in few years we will create humans like that. This is the end.". Kali Chimrian: "I feel bad for the babies. They will never feel their mothers heart beating". John Wu: "The purpose of these science has prove that they don't need human to have babies anymore they can produce as many as they want after that they can raise them make them who ever they want taking orders like killing machine and ofcos for the rich to clone themselves after they had die.". Mathijs Tijhof: "
11-02-2017 12:21 Lena Doppel says something. Weise Worte aus dem Spiegel.
22-01-2015 10:58 www.frisch-idea.de sagt etwas. frischer Tipp: Schnellrestaurants werben mit nahezu allen klassischen Werbemitteln: TV, Radio, Plakat, Anzeige. Der kleine Wettbewerber Chipotle, der Gerichte im mexikanischen Stil anbietet, macht es aber anders. Bei Neueröffnungen werden Gratis-Burritos verteilt – oft ein paar Tausend. Doch die Sache lohnt sich. Klar hätte das Unternehmen auch eine Anzeige schalten können. Aber Warenproben sind deutlich besser: Die Kunden können das Produkt direkt probieren und so wirksamer als durch Anzeigen überzeugt werden. Die Aktion ruft auch große Aufmerksamkeit hervor. Viele der Beschenkten erzählen Freunden von ihrem Erlebnis und sorgen für Mundpropaganda. Das geht natürlich nicht immer! Bei einer Dienstleistung kann man keine "Warenprobe" verschenken. Aber, wenn man die Möglichkeit hat, sollte man so eine Aktion wagen!. 2 Menschen gefällt das: Anna Risch, www.frisch-idea.de.
03-01-2015 17:05 derStandard.at/Web teilt einen Link. DDoS-Tool "Lizard Stresser": Erstes Opfer 4Chan? . http://dst.at/MjQxOTI1. 2015: Das Jahr der nervigen Eidechse?. Portal ist momentan offline - Mitglied des Hacker-Portals schrieb auf Twitter, dass Tool für Angriff verwendet wurde. 2 Menschen gefällt das: Ilir Ademi, Max Holzer. 4 Menschen haben dazu kommentiert. Max Holzer: "Naja die einzelnen boards sind erreichbar, also is es ziemlich wurscht.". Sebastian Ambrosius Van Schmeed: "einen krieg mit 4chan? viel glück *ironie off*". Josef Stadtfeld: "For the lulz.". Christopher Mallmann: "Auch diese Kinder werden sich irgendwann mal die Zähnchen ausbeissen^^ - auf den Artikel freu ich mich schon...".
08-02-2016 12:46 Wikileaks shares a link. The War against Julian Assange Must End. http://thewire.in/2016/02/08/the-war-against-julian-assange-must-end-21064/. “The ruling by the WGAD is a major blow to the specious, illegal and vindictive attitudes of the US and the European states", says MIT Professor: http://thewire.in/2016/02/08/the-war-against-julian-assange-must-end-21064/. With the UN panel’s ruling, the US must drop charges against the WikiLeaks founder and suspend any threat of extradition, while the UK and Sweden must ensure an immediate end to his arbitrary detention. 25 people like this: Kosmas Papavasileiou, Vincent Biebersdorf, Chris Trotter, Milko Ozmec, Nick Berganowich, Josh Pattison, Richard Daily, Leah Jet, Joe Cordahi, Andrea Przygonski, Fares Hamad, Filipa Pelágio, Nicola Mago Merlin, Claire Knights, Mike Deez, Jakub Orlowski, Abdi Qani Ahmed Nurkayd, Jacobo Maceira Isorna, Niclas Ga, Gurmukh Schramm, Nelson Shock, Barbara Arndt, ZuZana Miklasova, Samra Gilani, Anette Holm. 3 people commented on this. Mbaiorga Joshua: "SURE its high time the UN intervene to promote the human rights it seeken me to hear #AMNESTY TALKING ABOUT HUMAN RIGHTS ABUSE IN AFRICA WHEN SUCH IS HAPPENING RIGHT UNDER THEIR NOSE.". Augusto Mendoza: "Feeling scared..". Jan Bassant: "He can walk away".
29-01-2015 08:25 RT shares a link. We need off-shore drilling, says Obama; like another hurricane, add locals. http://on.rt.com/3iuk8y. The Obama administration has released plans for expanding America’s energy independence through offshore exploration, but the proposal faces an uphill battle, including from some who say “we need offshore drilling like we need another hurricane.”. 25 people like this: Karla Johnson, Massimo Corti, James Ross, Irene E Pretorius, Hamed Behnoud, Mẳhiigẳẳn ßøqørkẳ Gûûshẳ, Ch Imran, Hancy Prakash, حامد الزاملي, Thakur Nitu Rajput, Blaze McIntyre, Lakic Nebojsa, Realviewholidays Kashmir, Iliya Tynan, Landis Make Up Artist, Abo Mhamad, Eddy Hin, Simon Mountford, Saad Bashir, Andie Paysinger, Asaf Usub, Ivan Bulygin, Pritish Shady Dutta, Alcino De Sa, Robert Antanitis. 22 people commented on this. Ra Matenga-Eparaima: "Why? I wish a nasty az hurricane wiped out USA except the First Nation Peoples of America!". Marx Yeen: ";)". Cheng Lee: "Lol.". Al Kath: "we have other sources of energy...". Timofey Pavlov: "just use nuclear energy? sure theres accidents, but it is far longer lasting, and its not like oil spills dont happen". Garry Aun: "its Obumer..everything is possible.....coz he got the licence to....invade.... drill wherever he wants.....create terrorist org anywhere( with full aid )......murdered innocents using drone.......". Misa Tepavac: "we need 1776". Michael Medrano: "Republicans got the Keystone & the Democrats got the Atlantic.". Ethan Davenport: "For energy instead of using more oil and gas we use more solar, wind, geo thermal and hydro?". Steve Markunas: "But it's okay for China to drill in the gulf.". Egypt Lovers: ":) مرحبا شباب بنات :) بالله عليكم اذا كنت من ابناء احد الدول الاتيه -- :* مصر :* السعوديه :* الامارات :* الاردن :* تونس :* الجزائر :* ليبيا :* قطر :* لبنان :* البحرين :* المغرب :* سوريا :* السودان :* الصومال :* باكستان :* عمان :* الكويت :* فلسطين الحبيبه <3 العراق :* اليمن السعيد :* اذا كنت بتحب مصر واهل مصر ادعم صفحتنا فقط حرك السهم تجاه اسمى ثم اضغط اعجبنى (y) او متابعه او شاركونا فى منشورتنا الجميله ولكم جزيل الشكر اخوتى واخواتى الكرام :)". Keni Punyu: "ISIS if U terminate Kenji Goto. ? In return my comrades may terminate 333 supporters of ISIS ?? What profits in it ??? Think wise :-D There's No profitability in Killing :-D". Stephen Milne: "The place is run by fools and idiots.". Suksan Gatchara: "He needs and wants not the people who really matter.". Damjan Hajsek: "More pollutiong earth and more money for rich people and more taxation for people because of fossil fuels". Polina Maksimova: "Hmmm... It can be another mistake of the President of America. I believe that the local population would not surprised if it will conspicuous failure for Obama. He often makes mistakes.". Louie Reynolds: "Trying to make more money on his way out". Juliano Bodega: "I think Obama should let the off shore drill people do their thing because I don't think it would hurt taxes. And it would bring more jobs becuause they'd be hiring, but probably Mexicans tho". RDavid Hummel: "***NECESSARY CONGRESSIONAL ACTION 01/28/2015, @approximately 20:00 HRS, REP. Ryan Zinke (R-MT), and Rep. Trent Franks (R- AZ)., Responded on FOX, Bill O’Reilly, “The Factor” , That there is a precise…FAILURE of ACURATE and TIMELY RESOLVE from The Leader(s), of Our Armed Forces… Specifically, That, …“Sgt Bowe Bergdahl, did willfully DESERT HIMSELF from his unit combat defense post, in Afghanistan”, and the attempts to return him to his unit, resulted in the Death of Several Patriot Defenders. The U. S. Department of Defense… is and must always maintain a apolitical standard in their accountability to, …”We The people”… Presently, …”The LEADER(S), of The DOD, …FAIL this Standard”. Pres. B. HUSSEIN Obama and his Administration …Are…”Preventing and Hindering the Law and Statute(S) from being engaged, …(By Voice, Pen,& Phone, ((A layman’s Assumption))”, …there-in …“VIOLATING their compliance of accountability,” …“and likewise “Continuing Pres. Obama’s. deceit and violation of his Oath of Office“. Pres. Obama, did…rapidly send his Administration resources, and The Rev. Al Sharpton to Ferguson MO., To Intimidate, Create, and Promote …Riots, Robbery, Property Destruction, and FEAR to the General Public of that city. The only Trade-off to the circumstance …is that …“The Riot and Disorder was spread Nation Wide for a extensive period of time”. …Which provided The “Major Media resources with plenty of Fodder to aid and assist in the Turbulence.” …”All as a Direct result of …LIES & UNCHECKED…EXECUTIVE MANIPULATION” (The Cloward-Piven Strategy). Where as …in the case of Bergdahl, the President was Not too Lethargic in Trading 5, Known TERRORIST, (While combat continued in the same geographic Middle East Countries, the Freed Terrorists have easy access too). Sgt Bergdahl was returned to America, with the results of the investigation to be reported in Oct.2014, …Well after the many Golf Games and a FEW VACATIONS, and Several (CONSTUTIONALLY DEVIANT), Executive Orders, …the Pres. TIRED, and Here it is Jan 28 2015, and Still…“”NO RESOLVE on the BERGDAHL CASE? “ The descriptive assertion reported and formed to enforce appropriate action in the BERGDAHL case is a significant “FAILURE”, of both the Executive Office, and The Leader(S), of the Department of Defense. The EXE, and DOD’s, …FAILURE to take appropriate measures/actions, to be TRANSPARENT and TRUTHFUL, in a TIMELY MANNER, …NECESSITATES …The CONGRESS, to engage their powers of oversight, to investigate and SOLVE the Same Issue, and LIKELY …Appoint a SPECIAL PROSECUTER, ….To Investigate and HOLD Liable and Accountable, …ALL PERSONS engaged and involved in the FRAUDULENT VIOLATION of the……………… Public TRUST. “Thank You”, Rep. Trent Franks (R-AZ), and Rep. Ryan Zinke (R-MT),for Bringing this issue in the form of a RESOLUTION, or Bill, on the HOUSE FLOOR, “URGENTLY”, to begin a RESOLVE to this ATROCIOUS circumstance and Slanderous Insult, to Our Active Military Service Members, and the Millions of Peace-Time and Combat Veterans, since June 14, 1775, and The Patriot Citizens of Our Republic. I, Robert David Hummel, Inverness, Florida, …am Liable , accountable, and provide NO Disclaimers to the entirety of this opine. I, do however wish to be provided a personal and private meeting with The President of these United States of America, for MY, counsel, … that the might cease his endless division and destruction of Our Foundation.". Aleksandr Kardonov: "Obama is a criminal". Steve Urlich: "He's a gangster ?". Shane Russell: "Hopefully soon we won't be needing to rely on petroleum based fuels so much whith cars like the Tesla and the new Toyota Mirai hydrogen fuel cell electric".
12-01-2016 19:55 Natur- und Wellnesshotel Höflehner hat ein Foto hinzugefügt. Photos from Natur- und Wellnesshotel Höflehner's post. Regionalität bis ins Detail. Die Künstlerin Gudrun Seebacher aus dem nahe gelegenen Gröbming verschönerte bereits den alten Knapplhof mit ihren Gemälden. In vielen Nachtschichten entstanden nun auch diese naturnahen Kunstwerke für die Zimmer im neueste Hoteltrakt, dem Haus Dachstein. 11 Menschen gefällt das: Wilfried Sock, Michael Hochscheidt, Martina Langmaier, Irene Krenn, Ulli Raab, Petra Stojanović, Susanne Koller, Andrea Percht, Evelin Pramhas, Veronika Langb, Bettina Lutzmann.
07-08-2015 07:06 Nordkolleg Rendsburg hat ein Foto hinzugefügt. Eine lange Reihe Handwerker am Gerhardshain. Noch 2 Wochen bis zum "U"!.
22-01-2016 19:06 Pitchfork shares a link. David Bowie: Low. http://pitchfork.com/reviews/albums/21478-low/. The David Bowie of this era is a tragic figure: strung out and prone to spending days awake watching the same films on a loop, yet Bowie's sense of purpose was at least somewhat intact.. The first album in David Bowie's Berlin Trilogy sees Bowie as a tragic figure. The album's first side is a beautiful futurist ruin, littered with holes left purposefully unfixed, while the blank, instrumental second side feels like a calculated attempt to kill the author. 25 people like this: Andrés Valdés, Kristopher Allnutt, Antonio Azzarone, Mark Trayford, Sara Piconi, Esteban A. Carranza, Sandra Vergara, Gage Frink, Angie Woodson Cato, Line Leclerc, Toni Hennig, Felipe Gallagher, Alan Blake, Andrew Joseph, Maren Ebbesen, Brett Man, Vassilis Pantelidis, Llyr Smits, Brendon Wilson, Elena Badillo Goicoechea, Gavin Wynn, Francis Andres Duarte Mella, George Burrage, Tom Lyford, Hugo Carnell. 16 people commented on this. Dario Paolicchi: "Just love". Rido Ilahi: "Watch The Revenant (2015) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-revenant-2015-full-movie.html Watch Star Wars: The Force Awakens (2015) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-star-wars-force-awakens-2015-full.html Watch The Perfect Guy (2015) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-perfect-guy-2015-full-movie.html Watch Straight Outta Compton (2015) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-straight-outta-compton-2015-full.html Watch The Forest (2016) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-forest-2016-full-movie.html Watch Suicide Squad (2016) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-suicide-squad-2016-full-movie.html Watch Creed (2015) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-creed-2015-full-movie.html Watch Batman v Superman: Dawn of Justice (2016) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-batman-v-superman-dawn-of-justice.html Watch Daddy's Home (2015) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-daddy-home-2015-full-movie.html Watch X-Men: Apocalypse (2016) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-x-men-apocalypse-2016-full-movie.html Watch Ride Along 2 (2016) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-ride-along-2-2016-full-movie.html Watch Deadpool (2016) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-deadpool-2016-full-movie.html Watch Fifty Shades of Black (2016) Full Movie http://bestmoviestreaming2016.blogspot.co.id/2016/01/watch-fifty-shades-of-black-2016-full.html". Felipe Nicolàs Sanhueza Valenzuela: "Low terrible álbum conchetumari". Dario Ordi: "His best album.". Jesus Zamorano: "Blue, blue, electric blue.". Kimberly Heard: "My fav Bowie rec ⚡️
01-05-2015 10:32 RT shares a link. 'I wear my skirt as I like': French Twitter campaign over schoolgirl's dress ban. http://rt.com/news/254633-france-dress-ban-schoolgirl/. A 15-year-old French Muslim girl was banned from her class for wearing a long skirt reflecting her religious affiliation.. The public has reacted with a campaign in social networks called "I wear my skirt as I like" after a 15-year-old French Muslim girl was banned from her class for wearing a long skirt reflecting her religious affiliation. 25 people like this: Katmir Stone, Mumtaz Rafiq, Prince Daniel, Aqhil Hussain, Arnel Ypon, Aryana Orya, Daniel Burton, Nelly Bureak, Devesh Rai, أبو كاظم الفهد العبادي, Ahmad Danish, Shaunessy Mairead Rae, جمال الغامدي, Amina Hayat, Aceel Jalmitegaduh Die'orcir, Charles Williams, Aisha Siddiqui, Игор Н.Николић, Fazzal Mohideen, Michael Gutierrez, Shahzad Ali Khan, Ida Suhaini, ธวัชชัย ศรีหนองห้าง, Thomas Boyle, Dindo Basilgo. 25 people commented on this. Juma Jammyz: "What about those wearing mini skirts?". Ben Ringer: "She showed her ankles the bloody whore". Adelina Malt: "But this is not good too - to ban wearing anything linking to particular national or cultural personal identity.". Daniel Stephen: "muslims dont respect anyone why should we respect their ideas". Anez Khalifa: "This ban doesn't make any sense? Seems like proper discrimination to me.. Je suis.. Ah forget it.". Amjad Hussain: "That's how propaganda turns heaven into hell and hell into heaven". Marc Dow Jones: "Because the western world wants women to practice being sleazy to America's taste". Glenn Cameron: "Good decision, if she wants to live in France then she should follow French rules/laws etc and in this case the dress code, the "its my culture" card doesn't work in France. Which is a good thing". Vanessa McGregor: "Ridiculous, I understand if the niqab and burqa are banned as this observance of Islam is simply unfriendly in an integrated society, but seriously her skirt??? How completely non offensive is a long skirt!! God forbid we get our knickers in a knot over the length of a skirt.... Meanwhile over 5000 deaths in Nepal and a 7.1M quake just hit PNG with a local tsunami warning... Oh sorry back to the skirt...". Tommy Galic: "Can I wear a Cross around my neck in Saudi Arabia ? If not, why not ?". Danton William Smith: "same rules everywhere, get over it most schools have some kind of dress code or standard Otherwise kids start wearing their gang patches to school then fights break out, that sorta thing. etc... stop making it out to be about "poor muslims"". Jeremy Cabrera Casalman: "God is good just keep your relationship with him the devil is hard at work these days". Davide Antonio Kowak Mautone: "So? What's the problem?". Coldney Friday: "When in Rome, behave like Romans, and that is what most people fail to understand, Europe is not the middle east, every country has their own ways of life, and when you're a descendant of Foreign national, you need to obey the laws and orders of the country!". Robert Colquhoun: "Sick of other cultures and religious groups coming into the western world demanding to be treated differently from the majority......you obey the laws of the land you live in or you go back to where you come from.People like this (albeit probably her parents that encouraged this),offer nothing to western society except more division.". David Stalin Tan: "no more Je Suis Charlie". آمنة مهوش: "French are stupid ( period)". Roukia Grace: "WTF Glenn Cameron? Are you telling me people should change style, religion and personaliy for each country they visit? Seriously, in Europe, it's so popular for native girls to wear ankle long skirts. Even female celebrities wear ankle long skirts and full body dresses a lot. Just google it. So if a Christian girl wears ankle long skirt she gets no scolding, but if a Muslim girl does, she is "wrong"? And since when was a SKIRT a problem? If it is, then ask H&M and other stores to stop selling them. :) It's not a sign of hatred anyway, it's just a normal clothing style. But your comment is a sign of hatred. ;) Don't comment next time without thinking in advance.". Tony Panama: "All these people ,they love to come to any of the G7 countries,....and all they want to do..is to create their old "shit" country,in our country! Hey,if your life was so bad in your old country and you had to come to my country,than accept the rules and customs of my country,otherwise...GO BACK TO YOUR SHIT COUNTRY,if you are not happy in my country!". King Kay: "Is it called freedom ?". Af Ali: "France a proper racist country". Yasmeen Habibi: "Do the Jews get to wear their attire in France?". Mohammed Ryan Farooqi: "Now where is that ol mighty 'freedon of speech' movement?". Jav Hay: "What a democracy and what a freedom.". Andy Kyriakides: "Things are becoming a little ridiculous . What are they saying ? You can wear anything you like , as long as it's what i want you to wear ?".
05-06-2015 15:44 Zeit im Bild posts a video. Protest gegen Rot-Blau. https://www.facebook.com/ZeitimBild/videos/10153269123536878/. 25 people like this: Daniel Aqua Terra, Benjamin Rauter, Jasmine Pfeiffer-Sedlatschek, Frauke Florian, Ahmad Abuzaid, Musa Dede, Hythlodeus Raphael, Christian Auer, Olga Von K, Peter Pisecker, Natascha Strobl, Beate Brückl, Alexander Nantschev, Lucas Rischka, Patrick Wögerbauer, Michael Sumper, Fred Burianek, Oliver Jagersbacher, Matthias Kral, Gerald Heinke, Lukas Fellinger, Axel Treibholz, Maximilian Freiwieden, Julia Sword, Robert Kreuzwieser. 25 people commented on this. Jean-Pierre Ginbeirt: "ein danke an den jungen mann! anstatt sich nachhaltige strategien gegen rechts zu überlegen holt sich herr niessl die braunen ähm.. blauen ins boot.. unglaublich und einfach nur traurig!". Markus Michael Pollak: "das muss mehr Protest her". Karsten Lohmann: "die extreme politische Linke hat einen neuen Helden". Monika Lanscha: "Also eines fällt mir auf in den letzten Tagen. Seit Monaten wird man mit dem Wort "Toleranz" penetriert, und plötzlich wo Rot mit Blau im Burgenland koalieren möchte, wird nur noch gegen blau gehetzt, oder soll ich sagen, noch mehr gehetzt? Mit Verlaub, ich bin keine Blaue, aber es wurde demokratisch abgestimmt, sprich gewählt. DAS heisst es nun auch von den Gutmenschen zu akzeptieren, sorry zu tolerieren meine ich.". Andrea Kammerhofer: "Haha der war "wütend"?! Sommerloch? :D". Elmar Aichbichler: "Dieser "wütende" Bürger hat offenbar nicht verstanden wie Demokratie funktioniert und dass das Ergebnis von demokratischen Wahlen von allen Bürgern unseres Landes zu respektieren ist!! Miese Aktion". Jacob: "der soll mal zum friseur
03-02-2017 23:21 Burschenschaft Hysteria hat ein Foto hinzugefügt in Hofburg. Timeline Photos. Hysteria rettet "Akademikerball" Die Hysteria ließ es sich nicht nehmen, den diesjährigen “Burschenschaftsball” zu besichtigen. Der Verdacht, dass dort ein regelrechter Schmelztiegel von verkümmertem und gekünsteltem “burschenschaftlichen Gehabe” vorzufinden sei, wurde bei weitem übertroffen. Allerlei Pomp sollte über das leere Geschwätz hinwegtäuschen: blutjunge Männer, aufgeputzt wie Leichtmatrosen, die sich betrunken an die Hälse der nur spärlich anwesenden Frauen schmeißen, kein einziges intellektuelles Wort drang an unsere Ohren - stattdessen beherrscht obszöner Gossenjargon die peinliche Szenerie. Derlei unglückselige Nachbildung unserer traditionsreichen Burschenschaft wird ein für alle Mal der Vergangenheit angehören. Schockiert von derart unburschenschaftlichem Benehmen haben wir uns nach reiflicher Beratung dazu entschlossen, diesen abgespaltenen Phritten eine Lektion zu erteilen. Die starke Hand der Hysteria setzt genau dort an, wo die Erziehung versagt hat: an ihren widerspenstigen Pobacken! Jemand muss endlich für Zucht und Ordnung in der Hofburg sorgen. Deshalb erklärt die Burschenschaft Hysteria den Akademikerball mit sofortiger Wirkung zum alljährlichen “Hysteria Ball zur Erziehung und Schutz des Mannes” (oder “Männerschutzball”) und setzt es sich zum Ziel, den dort anwesenden Männern beizubringen, was es bedeutet, ein echter Burschenschafter zu sein. Denn ihnen sei gesagt: Lehrjahre sind keine Herrenjahre! Auf zum goldenen Matriarchat! Heil Hysteria! #Hysteriaball17 #HeilHysteria #wkr #akademikerball #nowkr #vaterlandsverrat #Männerschutz #IhrWerdetEuchNochWundernWasAllesMoeglichIst #AktderVerteidigung #GesindelÜberall #Salamitaktik. 25 Menschen gefällt das: Bernhard Jordan, Beate Kainz, Lioba Ka, Daniel Steinlechner, Nikola Supukovic, Cora Keller, Florian Lustprinzip, Jacob Wagner, Joni Gabler, Frieda Freitag, Alex Janke, M Maria Salzmann, Larissa Wiesner, MiDa Nur, Valentin Hämmerle, Boris Schuld, Lukas Grimm, Andrer Panzer, Klausito Hpunkt, Stefan Huber, Nik Lesystème, Rainer Hubmann, Marko Apfelbaum, Habibi Blocksberg, Pier Paolo Pellegrini. 25 Menschen haben dazu kommentiert. Sophie Holzm: "Alex Koller Felix Holzmüller". Lisa Wegenstein: "Haha köstlich". Яalph Guth: "Danke Hysteria!". Christian Gutmensch Ringswirth: "Das Beste was Männern je passiert ist.". Marci Lovac: "Isa ❤". Mari Najelov Tschan: "Dominik DM". Yeliz Kur: "". Bernhard Sebastian Bacchus: "https://media.giphy.com/media/3oEjI9A1rV1CJhVj8s/giphy.gif". Seray Löwe: "Lang lebe hysteria!". Krystian Niewiadomski: "Voll cool!". Irene Sto Helit: "Was für eine Aktion, bravo ❤". He Ti: "OMG !!! Ist das echt ?". Mia Malema: "Ihr seidz so Geil! Ich Feier euch hart! Heil Hysteria!". Andrea Schaffar: "<3". Bernhard Sebastian Bacchus: "60+ geteilte Inhalte. Läuft. :-D". Walter Desch: "Ihr seid Spitze!!". Marlene Hildehilde Engel: "Heil Hysteria!". Adam Huemer: "Da wird der Kubitschek wieder bitter enttäuscht sein...". Hasenfuß Johnny: "Andrea Stoiber :D". Flow Kati: "Jetzt weiß man auch warum der Bumsti heuer 'krank' ist & nicht hin konnte...
30-10-2016 04:58 Pitchfork shares a link. Watch Iggy Pop’s Full Performance on “Austin City Limits”. http://p4k.in/a6F54oE. Iggy Pop was accompanied by Josh Homme of Queens of the Stone Age and Matt Felders of Arctic Monkeys for his Austin City Limits set. He played a set of songs that spanned his career . 25 people like this: Victor Ortiz, Jesse James Galarza, Jonathan Garrity, Matt Francis, Justin Gyorfi, Alicia Stallard, Josh York, Reinaldo Rodriguez Gonzalez, Michael Hernandez, Emily Costilo, Jonny Adams, Sarah Elizabeth Spagnuolo, Brandon Paris McCasland, Yesenia Tlatelpa, Peter Ly, Sebastián Soto, Matt LaCoste, Ezekiel Grimsley, Marion Meneux, Tom Ranger, Stipe Ursić, Bobby Lownsdale, Laura Simmons, Charlie Rios, Brett Modglin. 20 people commented on this. Rahmad Tudin: "====best movies and trending please see,,..!!===== Boo! A Madea Halloween https://zhuperr-be.blogspot.co.id/2016/10/boo-madea-halloween.html". Oliver Sydes: "Matt Felders". Chad Ellis: "Branden Riddick". Evan Juniar: "
01-02-2015 15:02 Peter Moosgaard says something. zigmond froyd.
13-10-2015 13:17 Skaftfell Art Center shares a link. Artist talk #24 at Skaftfell – Center for Visual Art, East Iceland. http://skaftfell.is/en/2015/10/artist-talk-24/. http://skaftfell.is/en/2015/10/artist-talk-24/. Art exhibitions and events – residencies – education.