The environment

… i life in, the environment that surrounds me …

Note Feb. 2018:
I'm disconnected from the "outside" (since Facebook changed their API in 2017).
This is why no content appears here. You can get a climpse of what happend here before ... (get a random selection for free!)

14-03-2017 14:52 Friederike Gludovatz shares a link. Jogger’s Fight With Sex Attacker Gets Recorded On Fitness Tracker; Attacker’s Face Looks Worse Than Victim’s. http://www.boredpanda.com/jogger-assault-fitness-tracker-fight-kelly-herron-seattle/?utm_source=facebook&utm_medium=link&utm_campaign=BPFacebook. Seattle jogger Kelly Herron was having an ordinary run through Golden Gardens Park last week when she was attacked in a public washroom, a nightmare that most only ever imagine. After a terrifying struggle, she fended off the attacker, and the GPS trail her fitness tracker recorded shows the true ex...
09-09-2016 10:13 Zeit im Bild hat ein Foto hinzugefügt. Timeline Photos. Wegen defekter Wahlkarten:. 25 Menschen gefällt das: Teresa Baumgartner, Vvn Lner, Alexander Schwarz, Martin Gallob, Silke Hofer, René Peterbauer, Julia König, Lukas Hofer, Sayed Sarmast, Raphael Ulbing, Katharina Lewina, Patricia Szakacs, Felix Buchner, Agi Nessi, Kristina Fe, Karin Gödel-Pavlik, Chrisi Walch, Diana Monk, Leopold Kinast, Christian Schmitt, Laura Sydney Anäis, Manuel Knödl, Günter Raab, Roland Stadlbauer, Alexander von Mentzer. 25 Menschen haben dazu kommentiert. Aysu Kata: "Falls es zu einer Verschiebung kommen sollte - ANFECHTEN! Ist ja mittlerweile so lächerlich, dass es mich schon wieder so ankotzt!". Zeit im Bild: "Hier alle weiteren Infos: http://orf.at/stories/2357340/". Richard Abfalter: "ohne der FPÖ hätten wir uns den ganzen Sch**ß sparen können.. #unsergeldfüreureanfechtungen". Günter Leitenbauer: "Ich habe heute bei Herrn Johann Gudenus in einem Kommentar folgende Frage gestellt, die aber leider (vermutlich aus einem Versehen) gelöscht wurde, bevor er sie beantwortet hat. Vielleicht hat sie hier ja mehr Bestand, ich wiederhole sie also: "Herr Gudenus, ich habe da eine Frage, bei deren Klärung Sie mir vielleicht helfen können. Wenn jemand amtlich als "arbeitsunfähig" anerkannt ist, wie kann er da ein politisches Amt ausfüllen? Zum Beispiel als Abgeordneter oder NR Präsident. Wenn er dazu in der Lage sein sollte, also nicht wirklich arbeitsunfähig ist, warum bekommt er dann eine "Arbeitsunfähigkeitspension" zugesprochen? Sie als nicht amtsführender Vizebürgermeister können mir das sicher erklären, oder?"". Verena Holzapfel: "Susanne Graf Guade Idee! Verschiebn mas nu 20x, vielleicht homma donn 2020 amoi an neichn Bundespräsidenten! Super Sache, des gfoit ma!
17-09-2015 14:50 Marek Luzny posts a video. Josin - Oh boy. cling on to blind trust, hasty love, you would just fall poured out your lure so unconcerned and then you kissed my wrist hang out til fall, my shiny love, y.... https://www.youtube.com/watch?v=ttHiZrrD7-o. 1 person commented on this. Marek Luzny: "Saliva hashtag earthy girls I wanna know how to play piano and sing beautiful and how to get over autumn depressions without taking medication".
18-12-2015 20:49 Werner Rodlauer teilt einen Link. www.artmagazine.cc. http://www.artmagazine.cc/content91654.html. Möge die Kunst mit dir sein, liebes Künstlerhaus. Ein kurzer Text zum heute vormittag geposteten Video von der Unterzeichnung.
31-05-2015 02:57 Wolfgang Kerner posts a video. Forteba - Mikronauta (Terry Lee Brown Jr. remix). Label: Plastic City. Play // Mikronauta EP Release Date: 2015-05-06 http://classic.beatport.com/release/mikronauta/1524290 Disclaimer: I do not own any copyr.... https://youtu.be/8nNfxxCRPvc. 1 person likes this: Wolfgang Kerner.
19-01-2015 19:36 D'Avid Murphy shares a link. dave.berlin. http://dave.berlin/post/108563780148/cover-of-death-wish-by-christiandeath-via. Cover of death wish by #christiandeath. via Instagram http://ift.tt/1DV4qOh.
24-05-2015 16:01 Reiner Wahnsinn posts a video. Iranian atheist/agnostic movement. Ricky Gervais Rediscovers Noah's Ark!. https://www.facebook.com/IAAMT/videos/847405535340468/.
21-03-2015 21:00 Refugee Protest Camp Vienna macht irgendwas. Benefizkonzert gegen Gewalt an Frauen. Footprint lädt am 27. März ab 20 Uhr zum Benefizkonzert! Es treten Sternpunktstern und Autumn Breeze auf. Sternpunktstern ist eine Wiener Combo mit einzigartigen, selbst komponierten Songs verschiedener Genres: Eine dynamische Mischung aus druckvollem Rocksound, chilligen Grooves und eingängigen Balladen mit viel Feingefühl und hohem Wiedererkennungswert. http://www.sternpunktsternmusic.com/ Autumn Breeze ist ein Sing-/Songwriter-Duo mit melancholischer, nachdenklicher Gitarrenmusik! http://www.autumnbreeze.at/ Das Konzert findet im Loop, Lerchenfelder Gürtel, U-Bahnbogen 26/27, statt. http://loop.co.at/ Einlass ist 20 Uhr, Beginn 21 Uhr. Happy Hour 22-24 Uhr Longdrink-Special 4,80€ Der Eintritt ist auf Spendenbasis und soll etwa 7 € betragen. Der gesamte Erlös kommt von Frauenhandel und Gewalt betroffenen Frauen zugute. Wir freuen uns auf euch!. Benefizkonzert gegen Gewalt an Frauen. 2 Menschen gefällt das: Edina Piroska, Lejla Rizvanovik.
22-12-2016 17:31 Megalith Research adds a photo. Timeline Photos. The Great Pyramids of Giza, Egypt
23-05-2015 16:50 Zeit im Bild teilt einen Link. NSA darf weiter Daten sammeln / ZIB 13:00 vom 23.05.2015 um 13.00 Uhr. http://tvthek.orf.at/program/ZIB-1300/71280/ZIB-1300/9823720/NSA-darf-weiter-Daten-sammeln/9823736. Aus der Geheimdienstreform von Barack Obama wird wohl nichts. Der von den Republikanern dominierte Senat in den USA hat gegen das Gesetz gestimmt – die NSA darf also weiterhin Daten sammeln und Speichern. 7 Menschen gefällt das: Szilvia Kassai, Wolfgang Riemer, Saman Kororian, Andreas Schürrle, Martina Beham, Maren da Silva, Günter Und Sissi. 3 Menschen haben dazu kommentiert. Walter Faimann: "und dazu noch TTIP & gratuliere". Gerin Duben: "ui - da wird der pilz peter aber in die glut kommen - hoffentlich bekommt er keinen allergischen schock - der arme". Jens Kul Mec: "der Mensch dreht durch auf der Welt..ich glaub ja noch immer das Tschernobyl irgendwas ausgelöst oder sogar ganze Gehirne sabotiert hat..".
10-06-2015 15:25 ARENA WIEN adds a photo. .
25-07-2015 09:08 Marianne Vlaschits says something. Marianne Vlaschits → Large Feet (art show and birthday party). The assistant is present!. 11 people like this: Beatrix Curran, Tonica Hunter, Justin Daly, Marianne Vlaschits, Alkistis-Irene Wechsler, Jasmin Atabay, Gisa Fellerer, Nino Stelzl, Philipp Fleischmann, Hatschepsut Huss, Olivia Coeln.
16-04-2015 08:35 derStandard.at/Web teilt einen Link. Vorratsdatenspeicherung: Mikl-Leitner will ebenfalls Nachfolgeregelung. http://dst.at/MzAwMzQ1. Na da sind wir jetzt aber überrascht!. Will im nächsten Ministerrat über deutschen Entwurf berichten. 2 Menschen haben dazu kommentiert. Karl-Friedrich Sattmann: "In Deutschland springen alle Politiker geschlossen von der Brücke in den Fluss. Machen das dann die Österreichischen Politiker auch?????". Klaus Botschen: "Wenn im Gegenzug völlige Transparenz und vollständige parlamentarische Kontrolle der Regierungsarbeit, der Geheimdienste und Polizeiarbeit garantiert wird, wäre ich sogar zu Zugeständnissen bereit. Aber so? Alles wissen aber keiner Kontrolle unterliegen wollen, niemandem gegenüber Rechenschaft ablegen und keine Verantwortung bei Mißbrauch übernehmen wollen? Nein.".
24-11-2015 10:47 Archiv der Jugendkulturen adds a photo. COMICINVASIONBERLIN. CIB plans to install COMIC WORKSHOPS in REFUGEE SHELTERS in Berlin and is looking for HELPERS who speak ARABIC, FARSI, DARI or TURKISH to help translate. Once a week, for 1-2 hrs, in a shelter in their area. Don't have to be comic fans or artists themselves. Those interested please email to cibrefugeeproject@gmail.com, specifying the language they can help translate, their area and what day/time they could help once a week. Please share this around, thanks ^_^.
03-07-2017 10:14 ZEIT ONLINE teilt einen Link. Die Deutsche Bahn kommt pünktlicher ans Ziel. http://zeit.to/2sxVjVd. Fernverkehrszüge kommen nach Angaben der Bahn selten zu spät. Der Bahnchef sieht Probleme an anderer Stelle.. . 25 Menschen gefällt das: Maseru Shirakawa, Katja Lingelbach, Yasin Kurt, Alan-Charles Dean, Marina Schmid, Marcus Bloechl, Angee Az, Merja Enroos, Palin Siddharta Drom, Philipp My, Falk Gebhardt, Bernd Schweigler, Lukas Schmidt, Anton Egner, Denise Spamer, Thomas Koppmeier, Val Idem, Matthias Heinzelmann, Maximilian Klumpp, Simon Aulich, Günter Rudolf, Evi Schäfer, Matthias Eitenbenz, Lia Mader, Christopher Diez. 24 Menschen haben dazu kommentiert. Gerry Hertneck: "Diese Meldung empfindet man fast als Hohn, wenn man wie ich am vergangenen Wochenende unterwegs war - wo ein Zug total ausfiel!". Alexander Perschbacher: ""Bis zu einer Verspätung von weniger als sechs Minuten wertet die Bahn ihre Züge als pünktlich." -
03-07-2015 15:18 taz. die tageszeitung adds a photo. . 20 people like this: Andrea Germann, Johanna Cl, Rolf Klöckner, Daniela Mrugala, Sylvia Mair, Fabian Schmidt, Shangool Mangool, Isabell Schreml, Micha W. Zelt, Suzan Gülfirat, Angela Schütz, Jan Groh, Beau Soleil D'hiver, Uka Okey, Stefan Mühlenkamp, Wieb Ke, Laurita Ceh, Volker Bank, Jochen Wierschowski, Marie-Christiane Nishimwe. 2 people commented on this. Suzan Gülfirat: "Schön, die lässt sich am Steuer nicht stressen.". Tobias Strbl: "Selbstverblendung geht auch anders..".
21-02-2016 18:00 ENOUGH is ENOUGH - OPEN YOUR MOUTH hat ein Foto hinzugefügt. Timeline Photos. #DeutschlandBrauchtZukunft • Wer nicht weiß, was die Alternative für Deutschland AfD in ihre Wahlprogramme geschrieben hat, empfehlen wir einen Blick in ihre bizarren Thesen, z.B. im Wahlprogramm aus Sachsen-Anhalt [1]. +++ Wir zitieren daraus nur einen für uns #LGBTIs wichtigen Punkt (1.11): "Eine vollumfängliche rechtliche Gleichstellung der Ehe mit der eingetragenen Lebenspartnerschaft, die sog. „Homo-Ehe“, lehnen wir [...] strikt ab. Dies gilt insbesondere für das Adoptionsrecht." +++ FÜR UNS IST DAS UNERTRÄGLICH!!! +++ Eure Stimme zählt! Und Eure Stille zählt auch! Jede von Euch NICHT abgegebene Stimme, jedes aus angeblichem Protest "verweigerte" Kreuzchen auf dem Wahlzettel ist auch (D)eine Stimme, die die neuen Rechtsradikalen und Populisten - wie die #AfD - lauter werden lässt. +++ Am 6. März sind bereits #Kommunalwahlen in Hessen, am 13. März finden dann in Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg #Landtagswahlen statt! +++ AfD will Vergangenheit! Deutschland braucht Zukunft! Geh wählen! [1] http://bit.ly/1UadJRz #EiE #DeineStimmeZählt #DeineStilleZähltAuch #GehWählen #StopHate #StopRacism #StopHomophobia #StopDiscrimination. 25 Menschen gefällt das: Katrina Lo, Bernd Marquard, Leonardo Piccinno, Annette Ostermann, Gabriel Sancho, Jasmin Kläger, Heike Kessler, Daniel Savoldelli, Magda Hesse, Marco Crowfly Crowfly, Norbert Schöfer, Trine Gutjahr, Norbert Gesser, Katinka Geers, Theresa Haist Deloria, Manfred Kümmerle, Achmed Rashed, Tobii Del Rey, Julia Müller, Marcella Calamari, Ali Na, Björn Kammeyer, Jürgen Walter, Ben Zac, Johannes Paschen. 2 Menschen haben dazu kommentiert. Heidi Veit-Gönner: "RLP: done". Manuel Manu Whiteclaw Werner: "Vor allem was die Leute nicht verstehen... die wirtschaftliche Lage des Landes wird immer schlechter... immer mehr Arbeitslose.... unfähige Politiker die sich nur selbst bereichern und eine Rechte Partei kriegt immer mehr Anhänger.... na... erinnert uns das an was ?".
21-06-2015 21:06 Die PARTEI Berlin teilt ein Video. Tobias Huch. So demonstrieren französische Bauern bei ihrer Präfektur, wenn ihnen etwas gewaltig gegen den Strich geht.. https://www.facebook.com/TobiasHuchSeite/videos/10152790960641142/. 14 Menschen gefällt das: Andreas Zieroth, Ludwig Drath, Johannes Gajewski, Yorek Jodocus Kwak, Arno Borgers, Tim Klimbim, Sebastian Haupt, Lukas Berg, Stephan Zühlsdorf, Munibert Kloentsch, Benjamin Friedrich, Heinz Harald Frentzen, Yannik Telem, Kahl la Breaker. 3 Menschen haben dazu kommentiert. Benjamin Friedrich: "Schön rinn, mit der Jauche. Sehr geil. Haha...". Swen Ortlepp: "Jan". Andreas Zieroth: "shitstorm".
20-02-2015 17:05 Hertz adds a photo. WIN BIG: Tell us why you deserve a #HertzDreamDate for the chance to win the ultimate rendezvous including a Hertz Dream Car rental, VIP restaurant experience and after-dinner entertainment. 3 people like this: Basel Qutayri, Abdelkarim Amahlode, Melinda Ward.
10-08-2015 14:11 Pitchfork shares a link. Björk Elaborates on Tour Cancellation. http://p4k.co/QHCJx. Björk has elaborated on her tour cancellation, and says she's writing new songs. "i hope through the years i have earned enough tourkarma points to get your support for this .". 25 people like this: Trinity Hurst, Michael Adamec, PrrSlvn Rx, Michele Angiletta, Diego Escobar, Original Spanishfly, Gabriele Savo, Bryan Khøø, Hamish William Hay, Rafael Martins, Kaue Blass, José Eduardo Medina, Savannah Dunmire, Piotr Kocik, Frederico Grimmann, Jutsin Feler, Shavondria Jackson, Georg Jajus, Kurt Malik, Michelle Lawrence, Josh Martin, Daniela Acuna, Daniel Cheung, Medelise Jensen, Anji Ma Vie. 1 person commented on this. Charli Adélaïde Smith: "Mica McReady sounds like she might drop a new album soon.
03-06-2015 06:33 Dr. Erika-Fuchs-Stiftung adds a photo. Donald Duck als Sänger, 3. Strophe:. 25 people like this: Riki Winterleitner, Willi Dude Magel, Gina Salis-Soglio, Georg Stögermayer, Werner Wilkening, Roland Giersig, M.w. Flann, Tom Blauensteiner, Uwe Sommerlad, Gerald Unger, Steffi Jochensdottir, Annette Schäfer, Hans Blauth, Michael Amram Rinast, Susan Talanis, Elfriede Renate Teml, Christian Taube, Mimi Saalfrank, Ulrich Schulze-rossbach, Sebastian Sachse, Rainer Wiechers, Elisabeth Kathan, Kurt Donald Horn, Manfred Rosenboom, Josef Preyer. 2 people commented on this. Pierre Willscheck: "Was geht denn mit der deutschen Colorierung?". Werner Wilkening: "... wünsch mir eine Hose ? von di-aaa ;)".
24-01-2017 01:09 Pitchfork shares a link. Hot Chip’s Joe Goddard Announces New Album Electric Lines, Shares New Video: Watch. http://p4k.in/UvOWPYO. Hot Chip's Joe Goddard has announced his new album and dropped a new track. Watch the visual for his new track “Music Is the Answer”. 25 people like this: Marco Antonio Garcìa Francès, Alberto Esteban Olano, Ana Villarreal, Stephanie Amey, Hiroki Kobayashi, Cris Vaz Pereira, Pedro Maleitas, Diego Barbero Lopez, Luis Alvarez, Paula Ann McGibbon, Gabriel Lemus, Kelly Peckler, Rafael de Campos, Andres Quiroga, Lucy Herr, Amber Skaggs, Maro Alhawaty, Serena Hodgson, Revo Ziganda, Sebastian Lopez, Matt Smith, Yajaira Malavé, Kaytie Burke, Cecilia Barboza, Alex Emigh Butch. 1 person commented on this. Iván Arce: "Beautiful track!! <3".
02-04-2017 17:14 Heimathafen Neukölln posts a video. BEZIEHUNGSKISTE. https://www.facebook.com/heimathafenNK/videos/1729532937073959/. 5 people like this: Angelina Turmin, Stefan Krause, Nicole Hasenjäger, Gerrit Müllerq, Britta Ba.
11-02-2015 15:42 Lena Doppel teilt einen Link. Unternehmen profitieren nicht vom Social Media. http://www.voez.at/b1784. Dem Social Media sein Unternehmen ihr Profit..... Eine aktuelle empirische Studie von Professor Christian Zich, Marketingexperte der Technischen Hochschule Deggendorf, zeigt die ernüchternde Realität des Marketingpotenzials von sozialen Netzwerken: Unternehmen profitieren nicht vom Web 2.0, Fanpages verbessern das Image von Unternehmen nur geringfü…. 3 Menschen gefällt das: Helmut Kopitz, Heidi B Hu, Martin Ross. 16 Menschen haben dazu kommentiert. Andrea Schaffar: "Das muss ich gleich im Facebook schreiben, dass die nicht vom Social Media profitieren.^^". Lena Doppel: "vom Fersehwerbung profitieren die vermutlich auch nicht". Andrea Schaffar: "Vom Printwerbung vielleicht? :D". Lena Doppel: "aber ja, am besten von VÖZ - Verband Österreichischer Zeitungen LOL". Andrea Schaffar: "Von die VÖZ? :D". Lena Doppel: "von der VÖZ ihre Mitglieder seine Zeitungen :P". Peter Steinberger: "Bessere Überschrift: Menschen sind intelligenter als von Marketingfuzzis befürchtet.". Nikola Simovic: "2014 print ad revenue losses: -2,7% newspapers/ -8,1% magazines, the more you know ; )". Lena Doppel: "Marketingfuzzis sind auch Menschen :D". Bernhard Torsch: "Es profitieren jene Unternehmen, die ihre Social Media Auftritte von jemandem betreuen lassen, der das erstens kann und zweitens auch persönlich hinter der Firma und ihren Produkten steht. Wer das an Zulieferer auslagert, die dann für 500 Euro im Monat eine angelernte Hilfskraft damit befassen, die entsprechend lieb- und sinnlose Postings schreibt, braucht sich nicht zu wundern, wenn das nix bringt.". Andrea Schaffar: "als von die Marketingfuzzis befürchtet. Bitte :P". Lena Doppel: "Bernhard werd jetzt nicht ernst, du störst uns beim durch den kaukau ziehen der vöz". Klement Cabana: "Die Übersetzung des VÖZ ist so nicht richtig. Hier ist das Original http://idw-online.de/de/attachment42791". Alex Hohenthaner: "Genauso unvoreingenommen wie diese Studie (mein persönlicher Liebling)". Andrea Schaffar: "Die schöne Welt der Auftragsforschung. ;)". Andrea Schaffar: "Ich glaub ich muss dem von die VÖZ mal einen Ausdruck von unserem Artikel zum medialen Wandel zuschicken. Oder noch besser: faxen!^^".
17-06-2015 21:12 Julian Palacz shares a link. Alva Bernadine - Reflect Upon This. https://theartstack.com/artist/alva-bernadine/reflect-upon?fb_action=shared&fb_from=julian-palacz&invite_key=julianpalacz. See art Julian likes on ArtStack, the easy way to discover art.
05-03-2016 20:25 Evolver Social Movement adds a photo. Timeline Photos. . 25 people like this: Evelyn Mulfinger, Aleta Moloi-Okumu, Dee Sanders Horton, Lamia Saeed, Yaisa Ramerez, Glenda Mascarenhas, Ana Luiza Moura, Evonne Tataris, Nakia LaShay HasFavor, Sourick Mallick, Huns Tran, Princess Mari, Mhay Latayan Manrique, Shamha Aminath, Nicolas Jimenez, Deema O. Musa, Jenny Sue, Hali Stokes, Montessori Certified, Joanne Shao, Alex Delabie, Ryan Irwin, Olgui Rios, Myriah Garcia, Mo'Ira P Jaylaw. 25 people commented on this. Bruce Shaw: "Simone Duncan". April Martin: "But we all try at some time..................................". Jess Jean Gibbs: "I have.". Stefania Bedoya: "& if u try to it will live in great agony". Hannah Jones: "Sometimes I fear I'm trying". Ranjabati Basu: "Kaustav Banik, look.". Hannu Kaikkonen: "(y)". Darlène René: "Jordan Joumon". Bianca Stanescu: "Miruna Cuza ce vorbeam". Sabrina Gavilanes: "Never eva Carlita Espinoza". Kilo Lance: "TRUTH. Deep down it's always there.". Claudete Castro: "❤️". Gull Marria Chaudhary: "Don't trust anyone, for no one is for you or against you. They are busy feathering their own nest. Stand on your own feet and don't depend too much on others.Its the hardest thing anybody could ever do. When it involves your heart and mind the two will always clash and you'll never have a free run off it. So The hardest is losing trust anymore. You can easily forgive but the damage will not be just at once be eliminated esp you ruin the personal capability of certain person but Everybody deserves second chances ... and third and fourth .. it depends on the level of faith one has towards the other .. and on whatever it is between the two of them. It takes something really really true and special to bind two people together despite the differences. Though in reality it also takes acceptance and readiness to change for the better, for all parties involve. So long as there is willingness, trust will re-kindle and grow once more."Don’t start your day with the broken piece of yesterday. Every morning we wake up is the first day of the rest of our life"If you've been feeling like something's wrong, most probably it is. I once been attached, in love, taken care by guys. However, it always comes to a point that those guys love me 'conditionally' that means metrics should be met, what do I mean by that? I need to take care of them wholly, but always feeling the lack of being enough as to everything I do. And when I feel like something's unbalance I evaluate, why do I even think about leaving in the first place if his love is what I deserve? I speak in behalf of all I've been through with men. Cheated, been an Option, Used, Left, name it. I became tough, a bit of pushing people away, more careful, sometimes too picky even now on admiration. And I call all these LEARNED.
01-07-2015 20:27 derStandard.at/Web teilt einen Link. Wikileaks: NSA hörte Merkel-Telefonate zu Griechenland ab. http://derstandard.at/2000018404799/Wikileaks-NSA-hoerte-Merkel-Telefonate-zu-Griechenland-ab. Die NSA soll jahrzehntelang hochrangige deutsche Beamte und Politiker abgehört haben, zeigen Veröffentlichungen auf Wikileaks:. Insgesamt 69 Telefonnummern deutscher Politiker und Beamter im Visier – schon seit Jahrzehnten. 6 Menschen gefällt das: Paul Winter, Terry Benedict, Markus Scheibi, Emin Su, Robert Heinze, Andreas Roschitz.
08-09-2016 05:03 ZEIT ONLINE teilt einen Link. Mecklenburg-Vorpommern: Angela Merkel kann nichts dafür. http://bit.ly/2bVhj49. Hey, liebe AfD-Wähler in Mecklenburg-Vorpommern: Selbst wenn in Deutschland bald alle Muslime und Flüchtlinge rausgeworfen werden, wird das Internet dadurch nicht schneller, und der Bus wird auch nicht öfter kommen!. Nach der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern heißt es: Die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin habe die AfD stark gemacht. Stimmt das wirklich?. 25 Menschen gefällt das: Uwe Grebe, Dagie Brundert, Катерина Біла, Murat Kimene, Carolin Meyer, Johanna Gisela Maria Belser, Marvin Klein, Fabian Sebastian, Stefán Daníelsson, Katja Huch, Michele Bifulco, Niklas Punchline, Mona Klinkhammer, Lena Edel, Deniz Mann, Enis Maslic, Christine Hild, Curt Zschernig, Julia Krack, Oskar Sousa, Cara Winkelmann, Constantin Eberhardt, Simon Et Rapus Kulá, Jens Röpstorff, Andreas Gwiasda. 25 Menschen haben dazu kommentiert. Wolf Richard Stockhausen: "Das stimmt. Die Politik kümmert sich genau so wenig um die Menschen die keine Überfremdung wollen, wie um die welche besseren öffentlichen Verkehr, oder schnelleres Internet wollen. Die kümmern sich nicht um die Menschen und deshalb wählen diese die AfD.". Jörg Ilchmann: "Sicher war Merkels Entscheidung die Flüchtlinge vom Bahnhof in Budapest aufzunehmen richtig. Nur leider hat sie danach vergessen die Tür zu schließen. Es kamen ja immer mehr. Ihr "wir schaffen das" war das einzige was sie sagte. Nur hat sie wohl vergessen das sowas Geld kostet. Und nicht jede Region strotzt vor Freiwilligen. Integration kostet Geld. Nur meint die Kanzlerin wohl das Geld für Ihr "Wir schaffen das", sollen die Kommunen aufbringen die eh schon total überschuldet sind und nicht mal gefragt werden ob sie es schaffen wollen.". Mike Schabel: "Liebe Wähler von Cdu Csu Spd Grüne und was auch immer.....ihr fallt immer auf die gleichen Versprechen von Parteien und Politiker rein....es wird sich aber nichts ändern". Peter Halter: "Die Deportation aller Muslime - mich wundert sehr, dass über duese Kernforderung der AfD so wenig diskutiert wird. Wenn der Islam nicht zu Deutschland gehört,: anders lässt sich dieses (ebenso irre wie menschenverachtende) Statement ja nicht umsetzen.". Maximilian Mueller: "Diesen Artikel lese ich nicht, weil schon der Einleitungstext an Dummheit und Hetzerei kaum mehr zu überbieten ist.". Thomas Dirks: "AfD zu wählen bedeutet - eine Partei zu wählen die immer noch die Neue Rechte und Leute wie Pegida unterstützt und duldet. Das scheinen viele zu leicht zu vergessen. Dazu kommen wahlweise populistische Forderungen wie von der CSU oder eben komische Äußerungen der Petry. Und das Parteiprogramm das kleine Leute eh nicht berücksichtigt. Also eher Wähler die nichts verstanden haben oder denen das egal ist.". Neels Van Zwart: ""Was man halt so sagt, wenn das rechte Lager stark wird." Entlarvend, wenn Leute zu verstehen geben, dass Demokratie nur dann gut sei wenn ausschließlich das linke Lager stark ist.... Dieser Kommentar blendet mit beachtlicher Ignoranz all jene Probleme aus, die wir uns beispielsweise durch unkontrollierte Zuwanderung oder Vernachlässigung der inneren Sicherheit in den letzten Jahren geschaffen haben, und die durch die "wir schaffen das"-Durchhalteparole noch vergrößert wurden. Hier wird schwarz-weiß-Malerei "at it's best" betrieben. Zwischen unterschiedlichen Themen wie etwa 'DDR', 'Fischerei', 'Busverbindungen' und 'Internet' wird ein wirrer Zusammenhang konstruiert, indem sie, wie bei "Leipziger Allerlei', alle in einen Topf geworfen werden - bunt eben.... Bürger, die zurecht Bedenken ob dieses Regierungskurses haben werden weiterhin pauschal herabgewürdigt; ihnen werden Fähigkeiten abgesprochen, welche scheinbar nur die edlen Linken haben?!? Aber so kann man sich moralisch selber erhöhen, was sich zumindest gut anfühlt, wenn man schon an politischem Einfluß verliert. Wer pauschal schreibt dass die AfD keine Lösungen hat, der hat nicht gemerkt, dass andere in den letzten Jahren ebenfalls keine Lösungen hatten. Wer sich an den chaotischen Start der Grünen Anfang der 80er Jahre erinnert der weiß, dass eine junge Partei noch nicht in der Lage ist, für alle Probleme Lösungen anzubieten. Das Ulkige an dieser Stelle ist ja, dass CDU/CSU + SPD bereits spührbare Kurskorrekturen in ihrem Handeln & Tun vorgenommen haben. ;-)". Volker De: "Diese absurde Argumentation entlarvt sich schon dadurch, dass sie auf die Ergebnisse z. Bsp. In Baden Württemberg absolut nicht übertragbar ist. Allerdings ist das Wahlergebnis dort ähnlich. Die politische Kaste macht es sich mit ihrer arroganten Wählerbeschimpfung deutlich zu einfach.". Akila Agudana: "Jaja...Angela Merkel kann nichts dafür...Für gar nichts kann sie was...Die macht nur sauber im Kanzleramt. Wie bescheuert ist denn diese abgedroschene Aussage?". Gerhard Ruby: "Hey, liebe ZEIT-Leser in Deutschland: Selbst wenn bei Lidl oder Aldi bald alle Schnitzel und Rindersteaks rausgeworfen werden, werden die Äpfel dadurch nicht süßer und die Birnen werden auch nicht öfters in die Regale kommen
03-04-2015 21:51 Michael Mazohl hat ein Foto hinzugefügt. Fotos, die Emilia macht. Ich präsentiere - nicht ohne Stolz - das erste Foto meiner 3jährigen Tochter (auf der Rutsche) und eines ein paar Minuten später. Man beachte die zuerst sehr passende symmetrische Komposition, beim stehenden Motiv den goldenen Schnitt (kein Bildbeschnitt). Na, oag, oder?. Ich präsentiere - nicht ohne Stolz - das erste Foto meiner 3jährigen Tochter (auf der Rutsche) und eines ein paar Minuten später. Man beachte die zuerst sehr passende symmetrische Komposition, beim stehenden Motiv den goldenen Schnitt (kein Bildbeschnitt). Na, oag, oder?. 4 Menschen gefällt das: Mimu Merz, Lily Libert, Liss Lala, Roman Tolic.
03-05-2016 16:05 Albert Allgaier shares a link. Celebrities Playing Table Tennis. http://www.celebritiesplayingtabletennis.com/. enjoy:. , I realized what this world needed was a web page devoted to pictures of celebrities playing table tennis. So here it is!.
04-10-2015 01:11 Harald Krassnitzer sagt etwas. Die Rede von Harald #Krassnitzer beim Solidaritätskonzert für ein menschliches #Europa #voicesforrefugees gestern Abend am Wiener #Heldenplatz. Darf natürlich auch sehr gerne geteilt werden. ;-) „Am 8. Mai 1945 war es plötzlich still und es war zu Ende und man erkannte zum ersten Mal das gesamte Ausmaß des Wahnsinns, der 5 Jahre und 9 Monate über Europa hinweg gefegt war. Abermillionen von Toten, Millionen von Kriegsversehrten, Millionen von Flüchtlingen, Zerstörung, Verzweiflung, Not und Elend und in dieser Situation des Schocks treffen sich 11 Menschen aus ganz Europa und sind sich einig: „So etwas darf nie wieder passieren“. Am 9. Mai 1950 macht einer aus dieser Gruppe, der Außenminister Frankreichs, Robert Schuman, in seiner berühmten Schuman-Erklärung einen genialen Vorschlag: Die Zusammenlegung der französischen und der deutschen Kohle- und Stahlproduktion, so dass keiner der beiden Länder jemals wieder Waffen bauen kann, um sich gegenseitig zu vernichten. Und er entwirft eine Summe von unglaublichen Gedanken um diese Vorschläge. Einen davon will ich Euch kurz zitieren, weil er sehr aktuell ist eigentlich und immer noch nicht erfüllt: „Europa wird dann, wenn es diese Fusion gegeben hat mit vermehrten Mitteln die Verwirklichung einer seiner wesentlichsten Aufgaben verfolgen können: Die Entwicklung des afrikanischen Erdteils“. Und das hat dieser Mann 1950 gesagt. Vor 70 Jahren und bis heute sind wir nicht wirklich wesentlich damit weiter gekommen ABER aus diesem Substrat ist das Fundament der europäischen Gemeinschaft. Und seit der Unterzeichnung der römischen Verträge 1952 erleben wir eine unglaubliche Erfolgsgeschichte. Dieses Friedensprojekts, um das uns die ganze Welt beneidet. 2012 bekommen wir einen Friedensnobelpreis dafür aber jetzt frage ich Euch: „Was ist dieses Friedensprojekt und dieser Friedensnobelpreis wert, wenn Europa zu den größten Waffenexporteuren der Welt zählt? Was ist dieses Friedensprojekt und der Friedensnobelpreis wert, wenn Europa seine Konflikte und Interessen in Afghanistan, im Irak, in Libyen, in Syrien oder irgendwo in Afrika verteidigt und dabei in Kauf nimmt, dass die Lebensräume der dort lebenden Menschen zerstört werden? Was ist dieses Friedensprojekt noch wert, wenn Europa innerhalb von wenigen Tagen mit einer unglaublichen Leichtigkeit eine Billion Euro aufstellen kann, um faule Kredite, um marode Banken zu retten aber in der Aufgabe ein paar tausend Flüchtlingen ein menschenwürdiges Dasein und Schutz zu ermöglichen, ein nicht zu bewältigendes Problem sieht? Und diese Menschen dann lieber im Mittelmeer verrecken lässt.“ Wenn dieses europäische Friedensprojekt noch irgendeinen Wert haben sollte, dann muss das Dublin-Verfahren sofort ersatzlos abgeschafft werden. Dann brauchen wir endlich eine einheitliche, solidarische, europäische, menschenwürdige Asylpolitik und eine Zuwanderungspolitik. Dann müssen wir die Fluchtursachen endlich politisch und nicht militärisch bekämpfen. Dann muss die Entwicklungszusammenarbeit endlich zu einer gelebten Partnerschaft auf Augenhöhe werden und dann muss die Politik aber auch wir endlich erkennen, dass diese Menschen, die jetzt bei uns Schutz suchen keine Gefahr für uns sind. Sondern eine unglaubliche Chance. Denn sie erinnern uns an unsere Geschichte, an unseren 8. Mai 1945, an unsere Toten, an unsere Flüchtlinge, an unsere Kriegsversehrten aber auch an unsere Kraft. Uns in Europa immer und immer wieder neu zu erfinden. Und jetzt an alle, die in der letzten Woche die Wahl verloren haben: Die Arbeitslosenzahlen, die Konjunkturdaten und Eure Umfragewerte waren schon vor der Flüchtlingswelle beschissen. Und ich habe das schon einmal hier auf diesem Platz gesagt: „Sie haben die FPÖ nicht gewählt, weil sie die Besseren sind, sondern weil ihr nicht mehr gut genug seid“. Weil ihr Euch wie der Kaiser in der Chinesischen Mauer von Max Frisch eine Mauer um euch selbst gebaut habt, um euch vor der Zukunft zu schützen. Und an diejenigen, die jetzt in ihrer unglaublichen Euphorie an den Wahlsieg in Oberösterreich denken und davon träumen, dass diese Stadt nach 70 Jahren endlich wieder von ihnen regiert wird. Denen sei klipp und klar gesagt: Eure Zeit ist am 8. Mai 1945 abgelaufen und diese Stadt wird sich nie wieder von menschenverachtenden Volkshetzern regieren lassen, weil Wien ist ANDERS. Ich verbeuge mich vor all denen, die in den letzten Wochen auf den Bahnhöfen, an den Grenzstationen, bei den Erstaufnahmestellen, in den Städten, in den Gemeinden, im ganzen Land geholfen haben. Ihr habt Österreich ein menschliches Antlitz zurückgegeben. Ihr seid die wahren Europäer, ihr seid die wahren Patrioten. Ihr habt etwas begonnen, wofür es höchste Zeit ist und ich zitiere hier Heribert Prantl: „Es ist Zeit, die Globalisierung der Gleichgültigkeit zu beenden!“ Ich danke euch.“ (Harald Krassnitzer). 25 Menschen gefällt das: Moritz Lascy, Pia Beurle, Mario Eder, Martina Binder, Manfred Loose, LeMar UndCo, Christa Heinl, Helga Schobesberger, Georg Matyas, Anna Plagg, Rebecca Jahn, Gerlinde Mittermayr, Vera Mia Mat, Isabella Gerber, Walter Aigner, Tanja Weber, Peter Paul Tschaikner, Sieglinde Pöham, Gudrun Glatz, Lucie Eidler, Anita Gabriel, Strubbelkopf Else, Isabelle Schamschula, Klaudia Scalet, Hugo Delacroix. 25 Menschen haben dazu kommentiert. Max Ringler: "Danke!". Agi Pollacsek: "lieber Herr Krassnitzer! ich habe Sie heuer bei den Dreharbeiten in der Gebietsbetreuung kennenlernen dürfen, ich bin ein grosser Fan von Ihnen und dem Tatort. Ihre heutige Rede am Heldenplatz hat mich sehr beeindruckt, sie war einfach GRANDIOS! Herzlichen Dank für Ihre menschlichen, unverblümten Worte! Ich teile sie in meiner Chronik, damit sie mir nicht verlorengeht. DANKE! <3". Thomas Nitschinger: "Danke - große und gute Worte!!!". Christine Navacchi: ""Zivilcourage" ist das Gebot der Stunde! Sie sind zweifellos ein Beweis dafür, was Kunst bewegen kann! Aus tiefstem Herzen tausend Dank!". Heidi Pohl: "Endlich jemand der alles auf einen Punkt bringt. ... bravo!". Barbara Winkler-Culek: "ich konnte gestern leider nicht dabei sein, aber ich bin froh, dass es dieses ANDERE Wien gibt.....und ich wünsche mir für den nächsten Sonntag, dass sich meine Heimatstadt als MENSCHENWÜRDIG erweist....". Markus Peitler: "Ich war leider nicht vor ort Aber allein es hier nochmal zu lesen gab mir eine gänsehaut.....wahnsinn! Das sind momente wo ich stolz auf Österreich bin ^^". Ulrike Ullila Rie: "DANKE FÜR IHRE WORTE! !". Cl Hofi: "Danke für diese bewegende und grandiose Rede! Danke!". Stefanie Re: "Danke für Ihre GROSSARTIGEN Worte gestern
22-01-2016 17:20 Pitchfork shares a link. Chvrches Expand Tour. http://p4k.co/Xpl9L. CHVRCHES have expanded their tour to include more North American dates.. More dates behind Every Open Eye. 6 people like this: Nina Antanina, Gabriela Tocci, Nour Borsali, Vincent Polfliet, Keith Hatch, Stephen Salt.
04-01-2015 09:35 taz. die tageszeitung teilt einen Link. Mehr Migranten in der Polizei sind sinnvoll, auch wenn sich dann Thilo Sarrazin in die Hose macht. http://www.taz.de/Debatte-Polizei-und-Migration/!152068/. "Eine Polizeistreife hält Ritter Thilo an. Ritter Thilo: 'Warum haben Sie mich angehalten? Nur weil ich Deutscher bin?'". Dafür muss sich aber Apparat öffnen – und positive Ansätze schätzen lernen. 25 Menschen gefällt das: Erhard Birkenstock, Toni Wildt, Marian Madeja, Ulli Herold, Lothar Hanisch, Paul J. Sdl, Su LLi, Hacer Göcen, Michi Töröö, Chris Farmer, Brigitta Groenda, Lisa Elfe, Izzet özcan, Silvana Obradovic, Francis Maheux, Sanane Bozkurt, Wolfgang Vierbuchen, Fred Kohla, Tommy Hellmuth, Isabell Müller, Ze Ro, Ali Tschertow, Heidi Spencer, Günter Trommer, Josip Willswissen. 19 Menschen haben dazu kommentiert. Rainer Hartmer: "Huch Leute, bitte ganze Sätze, zumindest im lesbaren Teil des Untertitels...". Tom de Belfore: "der rechtsextreme Sarazin macht sich schon lange in die Hose , weil er Angst vor allem hat, was ihm fremd erscheint. Voller Komplexe dieser mediengeile Märchenonkel . Er sollte in die AfD oder NPD eintreten, da trifft er auch gleichgesinnte Wenig-Denker bis Überhaupt-nicht-Denker. Ich bin auch dafür, dass mehr Migranten in die Polizei und in die Bundeswehr aufgenommen werden, das wäre ein sinnvoller Beitrag für gesunde Integration.". Björn Fröhlich: "Ich find es immer wieder erstaunlich mit welcher Beharrlichkeit Menschen wie Sarrazin es schaffen Fakten zu ignorieren!". Arnold Karrenbauer: "Rationalität und Faktizität sind da wieder einmal sehr wohltuend, um den Lügen und paranoiden Wahnvorstellungen Sarrazins Konstruktives entgegenzuhalten.". Steve Schaefer: "Ich würde nicht bei der Polizei
03-02-2016 15:21 Schloß Schönbrunn macht irgendwas. DAVID GILMOUR "Rattle That Lock"-Tour | 27.+ 28. Juni 2016 - Schloss Schönbrunn. DAVID GILMOUR KÜNDIGT EUROPA TOUR 2016 AN – WIEDER IN DEN SCHÖNSTEN HISTORISCHEN STÄTTEN DES KONTINENTS Nach dem sofortigen "Sell Out" aller 25.000 verfügbaren Tickets für die Show am Platz der Freiheit in Wroclaw (Polen), wurde die Verlängerung der weltweiten "Rattle That Lock”-Tournee für zwölf weitere Europa-Konzerte angekündigt. Die Tournee setzt damit den globalen Erfolgszug des gleichnamigen Albums sowie der letztjährigen Tour fort. Nach dem Start in Polen am 25. Juni führt die Tour in einige der wohl schönsten Städte und zu vielen historisch bedeutenden Plätzen Europas. Darunter der Schlossplatz in Stuttgart, Les Arenes de Nimes, Saline Royale d’Arc et Senans in Besancon, das @[100936630434:274:Schloß Schönbrunn] in Wien und Paris’ Chateau De Chantilly, wo @[9565558573:274:David Gilmour] zuletzt mit @[5660597307:274:Pink Floyd] 1994 aufgetreten ist. Tickets für die beiden Wien-Shows (27.+ 28.6., Schloss Schönbrunn) sind ab Freitag, den 5. Februar um 10.00h unter www.ticketnet.at, www.oeticket.com, Tel. 01 96 0 96 erhältlich. Außerdem in jeder Bank Austria Filiale (Ermässigung für Ticketing-Members) und unter ticketing.bankaustria.at. Es können maximal vier Karten gekauft werden. Tickets für die anderen Europa-Konzerte werden ebenfalls ab kommenden Freitag, 5. Februar um 10.00Uhr erhältlich sein - nähere Infos unter www.davidgilmour.com. DAVID GILMOUR "Rattle That Lock"-Tour | 27.+ 28. Juni 2016 - Schloss Schönbrunn. Pink Floyd former guitarist DAVID GILMORE will perform two concerts in front of Schloß Schönbrunn 27 & 28 June 2016 (“Rattle That Lock”-Tour) Tickets are available on Friday, February 5 at 10 am!!!!. 1 Mensch gefällt das: Angel Enrique Munoz Lopez.
05-09-2015 15:33 Raina Dietz sagt etwas. Raina Dietz &rarr; Gemeinsames Wandern mit den Flüchtlingen. Die ungarische Regierung gibt bekannt, dass der private Transport der Flüchtlinge keinen Strafbestand darstellt, also bis auf Widerruf erlaubt ist! Über 1000 Leute, massenhaft kleine Kinder sind auf den Strassen! Wer kann helfen? Verkehrsvorschriften müssen eingehalten werden (Kindersitze!!!) und es darf kein Geld verlangt werden. 25 Menschen gefällt das: Leah Esther Singer, Fabiana Gitana, Dania Horky, Josefine Nechansky Kleemann, Irmi Salzer, Kazem Rostami, Madita Oswald Wurzer, Alev Calim, Imke Habegger, Reem Abdel Aziz, Markus König, Peter Türk, Roman Bauer, Nina Consigliere, Martin Arnold, Pia Amira Power, Alois G. Auinger, Julia Gölles, Adele Siegl, Ilse Jehle, Sonia Zaafrani, Eleni Braun, Simona Edelman, Afrodita Latifi, Eszter Kapitany. 25 Menschen haben dazu kommentiert. Nabila Nani: "Artikel?". Raina Dietz: "Durchsage :)". Raina Dietz: "Ungarn machen sich auch schon auf die Räder, aber wir sind meist Studenten und kleine Leute, die kein Auto haben. Wer aber hat und kann, tobt jetzt los". Franz Josef Stangl: "Ungarn behandelt Menschen wie eine Ware. Gestern so, heute anders, morgen wieder so....wie's dem Diktator halt so einfällt.". Raina Dietz: "Das ist so eine Aktion wie gestern mit den Bussen. Man muss schnell sein, ehe sie es sich wieder überlegen". Fatima Arnes Zekan: "Dzenifer Arslan wäre das was für euch?". Raina Dietz: "Es gibt jetzt zwei größere Züge, einer ist gerade in Budaörs, der andere zwischen Tata und Tatabánya. Der erste etwa 1000 Leute, meist Kinder, der andere etwa 200.". Raina Dietz: "Nabila Nani, Das Original der Bekanntgabe:A menedékkérők elszállítása a határátkelőhöz nem tekinthető bűncselekménynek - a magyar köztárság tegnap este hasonló gesztussal segítette az országot elhagyni kívánókat. A segítségnyújtás egyetlen feltétele, hogy ellentételezés nélkül kell végezni és a vonatkozó közlekedési szabályok betartása kötelező.". Elmoes Momo: "Raina Dietz bitte sag es mir, wo ich genau hinfahren soll?". Raina Dietz: "Moment, sofort.". Christopher Lichtkrieger Korinek: "Raina Dietz: Bitte um Quelle, dann kann ich weiterteilen und den convoi aktivieren!". Raina Dietz: "Sie laufen heute nicht die Autobahn entlang, sondern die alte Landstraße nr 1 entlang.". Raina Dietz: "". Lea Katharina: "Juan Manuél Rita Kämmerer Marcel Madhead Marehard Stephan Zapatero Oliver Hærtël". Susanne Gruber: "Karin Kroitzsch kennst du wen in wien mit auto?". Elmoes Momo: "ich". Elmoes Momo: "ich habe ein Auto, aber ich brauche ein genaue Zielfahrt!!!". Raina Dietz: "Richtung Budapest auf der alten Hauptstrasse Nummer 1, also nicht auf der M1, nicht auf der Autobahn. Über die Dörfer sozusagen.". Dzenifer Arslan: "Elmoes Momo Wir ebenfalls ..". Elmoes Momo: "Dzenifer Arslan wir können ein Konvoi gemeinsam fahren, wenn du willst?". Christopher Lichtkrieger Korinek: "seid ihr auf twitter? gibts einen hashtag für den wandertag?? Vernetzen wer einfacher. Viele kleine Gruppen sind unterwegs". Fatima Arnes Zekan: "Dzenifer Arslan ganz toll!!
09-01-2015 18:32 Lena Doppel teilt einen Link. Kommentar „Charlie“ und Saudi-Arabien: Peitschenhiebe gegen Aufklärung - taz.de. http://www.taz.de/Kommentar-Charlie-und-Saudi-Arabien/!152529;m/. Ich bin (ganz einer Meinung mit) Michel Reimon, und Raif bin ich natürlich auch.... Wir sollten neben „Charlie“ auch Raif Badawi sein. Er gründete die Seite „Die saudischen Liberalen“ – und wird mit 1.000 Peitschenhieben bestraft. 1 Mensch gefällt das: Markus Miklas.
01-03-2016 20:03 Florian Fleischauer teilt einen Link. berlin – die sarah. http://www.piecesofberlin.com/piecesofberlin/berlin-die-sarah/. sarah; 28; tätowiererin; “ich bin vor 7-8 jahren nach berlin gekommen um eine ausbildung zu machen. ich wollte meinen traumjob realisieren, das wäre in brandenburg am dorf nicht gegangen. nun….
04-10-2015 13:28 Helga Koecher teilt einen Link. Manifest unterzeichnen: Saubere Energie. Zu 100%. http://grnpc.org/100prozent. Lass nicht zu, dass es für unseren Planeten und alle Generationen, die nach uns kommen, zu spät wird! Ab 30. November 2015 treffen sich die UN-Mitglieder zur nächsten Klimakonferenz in Paris. Fordere den hundertprozentigen Umstieg auf Erneuerbare Energien - nicht später, sondern JETZT! Schließ Dich der Bewegung „Energie-Wende Österreich“ an und unterzeichne das Manifest! ► . Österreich wird energieunabhängig! Nicht später. Sondern JETZT. Mach mit und stehe dazu mit Deiner Unterschrift. Hundertprozentig.
19-02-2015 06:41 ZEIT ONLINE teilt einen Link. Über Michel Houellebecq und die Benutzung von Romanen. http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/05/harald-martenstein-roman-gebrauchsanweisung. "Falls Sie Politiker sind, sollten Sie sich über Romane und ganz allgemein Bücher nur äußern, wenn Sie wenigstens 100 Seiten gelesen haben, eine Inhaltsangabe genügt auf gar keinen Fall." Harald Martensteins gibt Tipps zum richtigen Umgang mit Romanen.. Harald Martenstein Über Michel Houellebecq und die Benutzung von Romanen © Fengel Von Harald Martenstein ZEIT Magazin Nr. 5/2015 19. Februar 2015 Aus Anlass des Romans Unterwerfung von Michel Houellebecq möchte ich eine Gebrauchsanweisung für die Benutzung von Romanen verfassen. Immer weniger Mensch…. 25 Menschen gefällt das: Linn Rebhan, K-tia Ro, Romy Traeber, Bernhard J. Danzer, Anke We-Punkt, Martina Winkler, Katharina Rath, Susann Solberg, Ursula Berg-Gassert, Vera Sonnenstuhl, Nhã Häuschen, Antonia Skiba, Alex Schuhmann, Nicole Wolski, Cynthia M. Wagner, Ann-Kathrin Bergmann, Daniela Koch, Zlatina Koeva, Johanna Schumacher, Ringo Emmanuelle Bolzano, Nina O Lumi, Ada Ferrua, Jo Sephine, Anna Christoph Wild-men, Dominic Koplenig.
19-05-2017 08:28 Stine Marie Jacobsen posts a video. Donna Haraway : Story Telling for Earthly Survival / Trailer / Fabrizio Terranova / 2016. Année: 2016 Durée: 90' Langue: English / Fr & Nl Sub Réalisateur: Fabrizio Terranova Synopsis: EN - Donna Haraway is a prominent…. https://vimeo.com/189163326.